Agenda Legale 2017 Blu Ediz Minore

Author:
Editor:
ISBN: 9788891409904
Size: 15,76 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 916
Download


Ventunesimo Rapporto Sulle Migrazioni 2015

Author: Fondazione Ismu
Editor: FrancoAngeli
ISBN: 8891733725
Size: 20,34 MB
Format: PDF
Read: 265
Download

907.61

Il Cerchio Dell Odio

Author: Massimo Galluppi
Editor: Marsilio Editori spa
ISBN: 8831736809
Size: 17,58 MB
Format: PDF
Read: 764
Download

Quando il 16 aprile 2012 il professor Bruno Canalis, sinologo di fama internazionale, viene assassinato nel suo studio presso l’Istituto Superiore di Studi Orientali di Napoli, il capo della Squadra Omicidi, vicequestore aggiunto Raul Marcobi, dirige le sue indagini nelle direzioni più classiche: ipotesi passionale, odi e rancori del mondo accademico, conflitti politici (Canalis è esponente di spicco del PD partenopeo), gioco d’azzardo. Pur iniziandosi a configurare un movente passionale (a causa di una relazione del professore con una sua studentessa), Marcobi presto si rende conto che per risolvere davvero il caso occorre tornare indietro, agli anni di piombo, e al Cerchio Rosso, gruppo maoista nato e attivo all’ISSO tra il ’74 e il ’76, di cui Canalis era uno dei membri più importanti. Questa ricerca fa imbattere Marcobi in un altro delitto irrisolto di quegli anni, attribuito a giovani dell’estrema destra mai identificati. Tra le memorie, gli alibi e i possibili moventi dei personaggi più disparati (accademici, uomini politici, giovani innamorati, compagni di lotta, eminenze grigie dell’ultrasinistra degli anni Settanta), e i tormenti personali per un passato a cui non sa rinunciare, Marcobi ingaggerà un corpo a corpo con la ricerca ossessiva di verità sepolte dal tempo. Un noir appassionante e sofisticato ambientato nel mondo accademico, tra i giorni nostri e le lotte studentesche degli anni Settanta, tra Italia, Francia e Cina.

Internet Mobile Devices Und Die Transformation Der Medien

Author: Ulrich Dolata
Editor: edition sigma
ISBN: 383603588X
Size: 13,22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 559
Download


Die Schwangerschaftsgesetzgebung Und Die Anwendung Des Multiple Stream Ansatzes Auf Die Gesetzgebung Des Schwangerschaftsabbruchs

Author: Marie-Christin Agyeman
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3668709165
Size: 15,13 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 350
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, Note: 2,5, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Wirtschaft und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Der Multiple Streams Ansatz, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Schwangerschaftsgesetzgebung der 1970er Jahre in Deutschland. Die Abtreibungsgesetze haben sich innerhalb der letzten 55 Jahre in Deutschland und auch darüber hinaus in Europa einem enormen Wandel unterzogen. Insgesamt hat sich die Regulierung liberalisiert und damit der Frau die Möglichkeit eröffnet unter legalen Bedingungen abzutreiben. Dennoch bleibt auch heute noch der Schwangerschaftsabbruch unter bestimmten Bedingungen strafbar. Am 12. Februar 1976 wurde durch den Deutschen Bundestag in dritter Lesung das Fünfzehnte Strafrechtsänderungsgesetz verabschiedet, wodurch die strafrechtlichen Bedingungen grundlegend verändert wurden. Im Kern beruhte die Gesetzgebung vor 1976 noch auf der Strafvorschrift 218 des Reichsstrafgesetzbuches (RStGB) von 1871. Die Frage die sich hier von selbst ergibt, ist diejenige, die darnach fragt, wie es zu einem so weitreichenden Wandel kommen konnte und warum: In diesem Zusammenhang ist zu beschreiben, wie das Gesetzgebungsverfahren in Gang kam, wie sich die Meinungsbildung in den Parteien entwickeln konnte, welche gesetzgeberischen Initiativen hervorgebracht werden konnten und welche Bedeutung die außerparlamentarischen Rahmenbedingungen zunächst auf das Agenda-Setting und in einem weiteren Schritt auf die Entscheidungsfindung hatten.

Internet Konomie Der Medienbranche

Author: Svenja Hagenhoff
Editor: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3938616296
Size: 18,97 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 226
Download


Wandel Durch Technik

Author: Ulrich Dolata
Editor: Campus Verlag
ISBN: 3593395002
Size: 12,12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 184
Download

Neue Kommunikationstechnologien, Internet, Gentechnik – drei Beispiele, die zeigen, dass Technik ein wesentlicher Faktor des Wandels moderner Gesellschaften ist. Wann, warum und wodurch können neue Technologien bestehende Strukturen und Regeln destabilisieren und soziale Veränderungen anstoßen? Wie lassen sich technikinduzierte Wandlungsprozesse soziologisch analysieren und erklären? Ulrich Dolata untersucht, wie neue Technologien auf gesellschaftliche Akteure und Sektoren treffen und wie diese sich schrittweise neu ausrichten und zum Teil radikal verändern müssen.

Achterbahn

Author: Stephen King
Editor:
ISBN: 9783548251219
Size: 17,64 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 392
Download

Alans Mutter hat einen Schlaganfall erlitten. Sofort macht sich der Student in das 120 Meilen entfernte Heimatstädtchen auf. Beim Trampen hat er jedoch kein Glück. Als er sich den Fahrer eines Mustang, in den er einstieg, genauer ansieht, beschleicht ihn ein unheimlicher Verdacht. Ein pechschwarzer Albtraum beginnt. - Horrornovelle.

Medien Und Internetmanagement

Author: Bernd W. Wirtz
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 9783834908643
Size: 13,68 MB
Format: PDF, ePub
Read: 663
Download

Der Medien- und Kommunikationssektor entwickelt sich zunehmend zu einem zentralen Wirtschaftsbereich in der Informationsgesellschaft. Das Buch behandelt das Medienmanagement für die elektronischen und printbasierten Medien. Vor dem Hintergrund der Branchenkonvergenz werden die grundlegenden Entwicklungen, Wertschöpfungsstrukturen, Geschäftsmodelle und Wettbewerbsstrategien im Rahmen einer integrierten Managementbetrachtung dargestellt. Darüber hinaus werden neuere Entwicklungen bei Internetmedien behandelt.

Marktpl Tze Im Umbruch

Author: Claudia Linnhoff-Popien
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3662437821
Size: 16,40 MB
Format: PDF
Read: 251
Download

Alle Branchen befinden sich derzeit in derselben Situation: Unternehmen bedienen ihre Kunden oft noch über konventionelle Kanäle, obwohl viel mehr Kenntnis und Erreichbarkeit vorhanden ist. Technisch ist es möglich, den Ort des Kunden zu bestimmen, die Situation, in der er sich befindet. Mit diesem Wissen kann man reagieren: personalisiert können Leistungen des Unternehmens angeboten werden, die zu den Bedürfnissen des Kunden passen. Wenn das Unternehmen dies nicht tut, wird das Geschäft von anderen Playern im Markt abgegraben. Vertriebskanäle werden zunehmend bei Partnern etabliert, auch um gebündelte Produkte anzubieten. Es entstehen Orchestrierung und Kollaboration, und das Social Business reagiert viel stärker auf die Meinung der Kunden zum Produkt.