Alpentiere

Author: Thomas Grüner
Editor: Bergverlag Rother GmbH
ISBN: 3763361006
Size: 19,93 MB
Format: PDF, Docs
Read: 878
Download

Vom stolzen, bis zu 250 Kilo schweren Rothirsch über das seltene Alpenschneehuhn bis zur schillernden Torf-Mosaikjungfer: Wer mit offenen Augen in den Alpen unterwegs ist, begegnet einer faszinierenden Tierwelt. Der Rother Naturführer »Alpentiere« ist ein Bestimmungsbuch für unterwegs. Über 240 bekannte und weniger bekannte Arten werden durch genaue Beschreibungen und erstklassige Fotos mit markierten Merkmalen vorgestellt. In den weitgehend unzugänglichen Bergen mit ihrem rauen Klima finden viele Tiere einen ungestörten Lebensraum, wie er im zersiedelten Flachland so nicht mehr zur Verfügung steht. So konnte sich im Alpenraum eine erstaunliche Biodiversität erhalten. In diesem Bestimmungsbuch werden Säugetiere, Vögel, Reptilien, Amphibien, Fische und Insekten präsentiert. Den größten Raum nehmen die Vögel ein. Sie sind leicht zu beobachten und faszinieren mit ihrem mühelosen Flug. Jeweils drei Merkmale oder Verhaltensweisen, die für die jeweilige Tierart typisch sind, werden besonders hervorgehoben. Sie sind, soweit sichtbar, in den Fotos markiert – eine hervorragende Hilfe bei der Identifizierung. Die Beschreibung der äußeren Merkmale, von Lebensweise, Lebensraum und Verbreitung liefert genauere Hinweise. Die Abgrenzung von ähnlich aussehenden Arten macht eine Verwechslung unmöglich. Beim Betrachten der Bildtafeln wird Begeisterung für die Vielfalt der Alpenfauna geweckt. Und wer noch tiefer in das Thema einsteigen möchte, findet im Literaturverzeichnis zahlreiche Hinweise auf weiterführende Fachliteratur.

Die Geologie Der Alpen Aus Der Luft

Author: Kurt Stüwe
Editor:
ISBN: 9783705903142
Size: 17,25 MB
Format: PDF, Docs
Read: 749
Download


Anna Stainer Knittel

Author: Nina Stainer
Editor: Universitätsverlag Wagner
ISBN: 3703009101
Size: 16,15 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 620
Download

Die aus Elbigenalp im Tiroler Lechtal stammende Malerin Anna Stainer-Knittel (1841-1915) besuchte als eine der ersten Studentinnen die Kunstakademie in München. Bis heute wird die Erinnerung an Anna Stainer-Knittel von der fiktiven Figur der Geier-Wally geprägt, die den Blick auf das Leben der Malerin überlagert. Anlässlich ihres 100. Todestages stellt dieses Buch daher die autobiographischen Aufzeichnungen Anna Stainer-Knittels in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit Auszügen aus ihren Briefen geben sie einen faszinierenden und unmittelbaren Einblick in die Geschichte der Künstlerin und zeichnen auch ein anschauliches Bild der Lebensumstände des ausgehenden 19. Jahrhunderts in Innsbruck.

Die Alpen

Author: Werner Bätzing
Editor: C.H.Beck
ISBN: 9783406501852
Size: 15,81 MB
Format: PDF, ePub
Read: 143
Download

Alps, alpine landscape, alpine landuse, alpine economy, alpine cultural history.

Annalen

Author: Schweizerische Meteorologische Zentral-anstalt, Zürich
Editor:
ISBN:
Size: 18,51 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 655
Download


Berner Seeland

Author: Redaktion Wandermagazin Schweiz
Editor: Schwabe AG
ISBN: 3906274578
Size: 15,12 MB
Format: PDF, Docs
Read: 514
Download

BEVOR SIE DIESES ERWEITERTE E-BOOK KAUFEN, PRÜFEN SIE BITTE, OB IHR LESEGERÄT FIXED LAYOUT FORMATE WIEDERGEBEN KANN. Wohl nirgends lassen sich Wasser- und Wanderwege so wunderbar verbinden wie im Drei-Seen-Land zwischen den Städten Biel, Neuenburg und Murten. Die herrliche Landschaft am Jurasüdfuss mit ihren lebhaften Kleinstädten und den schmucken Winzerdörfern fristet trotz Expo '02 touristisch nach wie vor ein Aschenbrödeldasein.

H Tten

Author: Bernd Ritschel
Editor:
ISBN: 9783866904613
Size: 15,41 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 610
Download


Hochtouren Ostalpen

Author: Edwin Schmitt
Editor: Bergverlag Rother GmbH
ISBN: 3763330100
Size: 15,67 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 339
Download

Endlich: das Buch für Hochtouren-Freunde - zum Planen, Schmökern und Träumen! Die Palette der beschriebenen Routen reicht von einfachen Einsteigerrouten bis hin zu ganz großen kombinierten Fels- und Eis-Unternehmungen. Die aufwendige Ausstattung mit Kartenausschnitten und Farbfotos - zu jeder Tour auch mindestens eines mit eingezeichneten Routen - lässt keine Wünsche offen. Schnell wird dem Leser klar, dass hier keine "Schreibtischtäter" am Werk waren, denn neben vielen nach wie vor empfehlenswerten Highlights ist so mancher Klassiker aufgrund einer aktuellen Prüfung bewusst nicht empfohlen worden, während sich bislang kaum bekannte Anstiege als wahre "Schmankerl" entpuppt haben und hier nun erstmals gebührend vorgestellt werden. Entgegen landläufiger Meinung hat sich trotz Klimawandel und Gletscherrückgang nicht alles nur zum Schlechteren verändert. Dieses Buch zeigt das Potential an Möglichkeiten, das Hochtourengehen als ganzheitlichste Form des Bergsteigens weiterhin bietet.

Charged Particles In Oncology

Author: Marco Durante
Editor: Frontiers Media SA
ISBN: 288945391X
Size: 19,29 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 602
Download

High-energy charged particles represent a cutting-edge technique in radiation oncology. Protons and carbon ions are used in several centers all over the world for the treatment of different solid tumors. Typical indications are ocular malignancies, tumors of the base of the skull, hepatocellular carcinomas and various sarcomas. The physical characteristics of the charged particles (Bragg peak) allow sparing of much more normal tissues than it is possible using conventional X-rays, and for this reason all pediatric tumors are considered eligible for protontherapy. Ions heavier than protons also display special radiobiological characteristics, which make them effective against radioresistant and hypoxic tumors. On the other hand, protons and ions with high charge (Z) and energy (HZE particles) represent a major risk for human space exploration. The main late effect of radiation exposure is cancer induction, and at the moment the dose limits for astronauts are based on cancer mortality risk. The Mars Science Laboratory (MSL) measured the dose on the route to Mars and on the planet’s surface, suggesting that a human exploration missions will exceed the radiation risk limits. Notwithstanding many studies on carcinogenesis induced by protons and heavy ions, the risk uncertainty remains very high. In this research topic we aim at gathering the experiences and opinions of scientists dealing with high-energy charged particles either for cancer treatment or for space radiation protection. Clinical results with protons and heavy ions, as well as research in medical physics and pre-clinical radiobiology are reported. In addition, ground-based and spaceflight studies on the effects of space radiation are included in this book. Particularly relevant for space studies are the clinical results on normal tissue complications and second cancers. The eBook nicely demonstrates that particle therapy in oncology and protection of astronauts from space radiation share many common topics, and can learn from each other.