Brain And Behavior

Author: David Eagleman
Editor: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780195377682
Size: 20,67 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 687
Download

Brain and Behavior addresses the central aims of cognitive neuroscience, examining the brain not only by its components but also by its functions. Emphasizing the dynamically changing nature of the brain, the text highlights the principles, discoveries, and remaining mysteries of moderncognitive neuroscience to give students a firm grounding in this fascinating subject.

The Brain

Author: David Eagleman
Editor: Pantheon Verlag
ISBN: 3641183154
Size: 13,95 MB
Format: PDF
Read: 291
Download

Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.

Inkognito

Author: David Eagleman
Editor:
ISBN: 9783570552230
Size: 10,62 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 751
Download


Kognitive Psychologie

Author: Robert L. Solso
Editor: Springer
ISBN: 9783540212706
Size: 12,40 MB
Format: PDF
Read: 482
Download

1. 1 Was ist kognitive Psychologie? –4 1. 2 Das informationsverarbeitende Modell –6 1. 3 Der Gegenstandsbereich der kognitiven Psychologie –8 1. 3. 1 Kognitive Neurowissenschaft –8 1. 3. 2 Wahrnehmung –9 1. 3. 3 Mustererkennung –9 1. 3. 4 Aufmerksamkeit –10 1. 3. 5 Bewusstsein –10 1. 3. 6 Gedächtnis –10 1. 3. 7 Wissenspräsentation –11 1. 3. 8 Bildhafte Vorstellung –11 1. 3. 9 Sprache –12 1. 3. 10 Entwicklungspsychologie –12 1. 3. 11 Denken und Begriffsbildung –12 1. 3. 12 Künstliche und menschliche Intelligenz –13 1. 4 Eine kurze Geschichte der kognitiven Psychologie –13 1. 4. 1 Frühe Gedanken zum Denken –13 1. 4. 2 Kognition in der Renaissance und später –14 1. 4. 3 Kognitive Psychologie: das frühe 20. Jahrhundert –16 1. 4. 4 Die heutige kognitive Psychologie –17 1. 5 Theoretische Wissenschaft und kognitive Psychologie –19 1. 5. 1 Kognitive Modelle –21 1. 5. 2 Die Computermetapher und die menschliche Kognition –23 1. 5. 3 Die Kognitionswissenschaft –24 1. 5. 4 Neurowissenschaft und kognitive Psychologie –24 1. 5. 5 Parallel Distributed Processing (PDP) und die kognitive Psychologie –26 1. 6 Evolutionäre kognitive Psychologie –27 4 Kapitel 1 · Einführung 1 Anregungen vorab 1. Was ist kognitive Psychologie? 2. Welches sind die wichtigsten Bereiche der kognitiven Psychologie? 3. Wie hat sich die kognitive Psychologie zu einer treibenden Kraft innerhalb der Psychologie entwickelt? 4.

Explaining Abnormal Behavior

Author: Bruce F. Pennington
Editor: Guilford Publications
ISBN: 1462513859
Size: 20,30 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 103
Download

Highly readable and accessible, this book describes how research in cognitive science is transforming the way scientists and clinicians think about abnormal behavior. Bruce Pennington draws on work from multiple disciplines to identify compelling links among psychiatric, neurodevelopmental, and neurological disorders that are not generally studied together. Presenting cutting-edge work on the brain systems involved in key domains of neuropsychological functioning, Pennington sheds light on acquired neurological disorders like aphasia and amnesia, as well as the development of such conditions as schizophrenia, depression, dyslexia, autism, and intellectual disability. The book also reveals how the analysis of both typical and atypical brain-behavior relationships can contribute to a neural explanation of the self and consciousness.

Linkes Rechtes Gehirn

Author: Sally P. Springer
Editor: Springer
ISBN: 9783827403674
Size: 19,47 MB
Format: PDF, ePub
Read: 970
Download

Seit vor rund 150 Jahren erstmals funktionelle Unterschiede zwischen den beiden HAlften des menschlichen Gehirns erkannt wurden, hat dieses PhAnomen zahlreiche psychologische, verhaltensbiologische, neurophysiologische und biochemische Untersuchungen angeregt. Die Ergebnisse sind faszinierend - und oft verwirrend. Als verlAAlicher FA1/4hrer durch die vielen Facetten der HemisphArenforschung hat sich das Lehrbuch von Sally Springer und Georg Deutsch bewAhrt. Auch in der nun vorliegenden vierten Auflage liefert es wieder einen umfassenden Aoeberblick A1/4ber die Entwicklung und den aktuellen Stand der Erkenntnisse und Konzepte in diesem spannenden Forschungsfeld. Die Autoren haben die Inhalte ihres Buches im Lichte der wachsenden Bedeutung der kognitiven Neurowissenschaft reorganisiert, aktualisiert und ergAnzt. Alte und neue Befunde aus der Neuropsychologie, der Kognitionspsychologie sowie der modernen Untersuchung von GehirnaktivitAten durch bildgebende Verfahren sind zu einem umfassenden Gesamtbild integriert. Gerade die Bewertung der Einsatzbereiche und Aussagekraft von Techniken des "Neuroimaging" wie PET, SPECT, fMRI, EEG und MEG gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine erweiterte Darstellung erfahren auch die Unterschiede in der HemisphArenasymmetrie zwischen Individuen, die Rolle von Sexualhormonen sowie die ReprAsentation von Sprache im Gehirn und das vieldiskutierte Problem des BewuAtseins. Die Markenzeichen der frA1/4heren Auflagen - Ausgewogenheit, Klarheit, VerstAndlichkeit - prAgen auch dieses ”lesenswerte Buch, das den Leser A1/4beraus spannend A1/4ber Anatomie und Lateralisierung des Gehirns informiert

Evolutionary Cognitive Neuroscience

Author: Steven Platek
Editor: MIT Press
ISBN: 0262162415
Size: 19,90 MB
Format: PDF, ePub
Read: 191
Download

An essential reference for the new discipline of evolutionary cognitive neuroscience that defines the field's approach of applying evolutionary theory to guide brain-behavior investigations.

Mechanisms Of Visual Attention

Author: Werner X. Schneider
Editor: Psychology Press
ISBN: 9780863779817
Size: 17,67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 774
Download

In order to produce coherent behaviour in a complex world, forms of visual attention are necessary in order for us to select appropriate objects for action. Over the past ten years, there have been considerable advances in research into visual attention, with many of these advances linked to interdisciplinary research in experimental psychology, neuropsychology, neurophysiology and functional imaging. This work has begun to allow us to understand not only the functional properties of visual attention, but also how attentional processes are localized in the brain: the cognitive neuroscience of visual attention. This special issue draws together research from leading figures in this field, to highlight recent progress in understanding how selective processes operate in perception and action.

Die Macht Der Gewohnheit Warum Wir Tun Was Wir Tun

Author: Charles Duhigg
Editor: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827070740
Size: 11,41 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 405
Download

Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Hypnosis And Conscious States

Author: Graham Jamieson
Editor: Oxford University Press
ISBN: 0198569793
Size: 17,63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 622
Download

Hypnosis provides a rich paradigm for those seeking to understand the processes that underlie consciousness. This book describes the latest advances in understanding hypnosis and similar trance states by researchers within the neuroscience of consciousness.