Biss Zum Ende Der Nacht

Author: Stephenie Meyer
Editor:
ISBN: 9783551583772
Size: 11,87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 332
Download


From Twilight To Breaking Dawn

Author: Sandra L Gravett
Editor: Chalice Press
ISBN: 0827210485
Size: 13,72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 859
Download

Stephenie Meyer's bestselling Twilight saga took the young adult fiction world by storm. Although by no means dominant or even particularly overt, Meyer's use of religion nonetheless provides for some intriguing interpretive possibilities. Topics from young love, to abstinence, to the value of family and friends are infused in the stories. Love as an agent of change and a motivational impulse for self-sacrifice also receives significant emphasis. Could Eve and Mary be a pattern for Bella? What about Edward--could he be seen as a Christ-figure? From Twilight to Breaking Dawn assists readers in thinking about the religious themes and images found throughout the Twilight saga. A single Twilight character or issue is discussed in each chapter and concludes with discussion questions for individual or group study. This book includes ideas from Judaism, Protestantism, Catholicism, and Mormonism. From Twilight to Breaking Dawn is perfect for parents wanting to discuss these books with their children or for Twilight lovers interested in pursuing the deeper meaning that lies at the heart of these books.

Breaking Dawn

Author: Stephenie Meyer
Editor: Little, Brown Books for Young Readers
ISBN: 9780316032834
Size: 17,30 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 879
Download

When you loved the one who was killing you, it left you no options. How could you run, how could you fight, when doing so would hurt that beloved one? If your life was all you had to give, how could you not give it? If it was someone you truly loved? To be irrevocably in love with a vampire is both fantasy and nightmare woven into a dangerously heightened reality for Bella Swan. Pulled in one direction by her intense passion for Edward Cullen, and in another by her profound connection to werewolf Jacob Black, a tumultuous year of temptation, loss, and strife have led her to the ultimate turning point. Her imminent choice to either join the dark but seductive world of immortals or to pursue a fully human life has become the thread from which the fates of two tribes hangs. Now that Bella has made her decision, a startling chain of unprecedented events is about to unfold with potentially devastating, and unfathomable, consequences. Just when the frayed strands of Bella's life-first discovered in Twilight, then scattered and torn in New Moon and Eclipse-seem ready to heal and knit together, could they be destroyed... forever? The astonishing, breathlessly anticipated conclusion to the Twilight Saga, Breaking Dawn illuminates the secrets and mysteries of this spellbinding romantic epic that has entranced millions.

Blutsauger Zwischen Emanzipation Und Konservativismus Umcodierung Von Genrekonventionen In Den Vampirromanen Von Stephenie Meyer Und Wolfgang Hohlbein

Author: Kristof Beuthner
Editor: diplom.de
ISBN: 3863417356
Size: 19,47 MB
Format: PDF
Read: 338
Download

Stephenie Meyers 'Bis(s)...'-Reihe befand sich in den vergangenen Jahren mit Millionen verkaufter Exemplare stets an der Spitze der internationalen Buch-Bestsellerlisten. In dem populärsten Werk der amerikanischen Autorin, das mittlerweile in fünf Spielfilmen auch für das Kino aufbereitet wurde, vermischt sie die literarischen Genres Liebes- und Vampirroman und begeistert mit dieser Mixtur vor allem jugendliche Leser und Zuschauer - und auch immer mehr Erwachsene. Besonders durch die filmische Umsetzung und den Starkult um die Schauspieler Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner sind Meyers Vampire des 21. Jahrhunderts mehr Popstar, Idol und Symbol, als es Graf Dracula jemals war. Die Vampire sind in der Neuzeit angekommen. Doch was steckt hinter dem Genremix; was ist es, das den Vampir als eine der ältesten Gestalten der Phantastik immer wieder aufs Neue als interessante und faszinierende Figur definiert? Kristof Beuthner ist der Sache auf den Grund gegangen. Er blickt zurück auf die ständige Veränderung des Vampirs von einer Gestalt aus Sagen und Mythen bis hin zum populärkulturellen Symbol. Im stetigen Vergleich der 'Bis(s)...'-Reihe mit einem deutschstämmigen Pendant, Wolfgang Hohlbeins 'Wir sind die Nacht', untersucht er, inwiefern zeitgenössische AutorInnen durch ein geschicktes Umcodieren der Genrekonventionen den Nachtschwärmer wieder für eine so große Leserzahl spannend und attraktiv machen. Er deckt die besonderen Genderkonstruktionen in den 'Bis(s)...'-Bänden auf, und sucht auch im philosophischen, vor allem aber im religiösen Subtext nach Erklärungen. Oder ist es gar die Jugend selbst, die durch das Schaffen immer neuer, eigener Subkulturen (wie etwa der sogenannten Emo-Kultur) die Vorlage für die 'neuen Vampire' in der Geschichte von Bella und Edward liefert?

The Twilight Mystique

Author: Amy M. Clarke
Editor: McFarland
ISBN: 0786462043
Size: 18,78 MB
Format: PDF, ePub
Read: 114
Download

The 13 essays in this volume explore Stephenie Meyer’s wildly popular Twilight series in the contexts of literature, religion, fairy tales, film, and the gothic. Several examine Meyer’s emphasis on abstinence, considering how, why, and if the author’s Mormon faith has influenced the series’ worldview. Others look at fan involvement in the Twilight world, focusing on how the series’ avid following has led to an economic transformation in Forks, Washington, the real town where the fictional series is set. Other topics include Meyer’s use of Quileute shape-shifting legends, Twilight’s literary heritage and its frequent references to classic works of literature, and the series’ controversial depictions of femininity.

Verfolgungsjagden

Author: Volker Pietsch
Editor: transcript Verlag
ISBN: 383943386X
Size: 15,81 MB
Format: PDF
Read: 777
Download

Der Film wird immer wieder in Konkurrenz zur Literatur gesetzt - von Künstlern und Lehrern, Wissenschaft und Politik. Oft geht dabei die Angst vor dem Film mit der Angst um das Buch einher. Doch welche Argumente und versteckten Motive prägen den Wettstreit der Medien? Wie beeinflusst er unsere Erziehung über Generationen hinweg bis zur Gegenwart? Volker Pietsch eröffnet eine Vielfalt an Perspektiven zu einer Geschichte von 120 Jahren Theorie und Kulturpolitik - und damit eine anregende Studie für alle, die sich für die eigene Medienbiographie interessieren. Zugleich erwächst aus der Diskurskritik ein neuer, umfassender Vergleich der beiden Künste, der auch als Grundlage für die pädagogische Praxis dienen kann.

Die B Cherdiebin

Author: Markus Zusak
Editor: cbj Verlag
ISBN: 3894804270
Size: 12,99 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 796
Download

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Die Welt Von Bella Und Edward

Author: Stephenie Meyer
Editor:
ISBN: 9783551582362
Size: 17,80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 418
Download

Umfangreiches, aufwendig gestaltetes Lese- und Nachschlagewerk für wahre Biss-Fans mit einem Schwerpunkt auf der detaillierten Vorstellung aller in den Romanen vorkommenden Charaktere. Ab 14.

Der Graf Von Monte Christo

Author: Alexandre Dumas
Editor: nexx verlag gmbh
ISBN: 3958705006
Size: 20,71 MB
Format: PDF, Docs
Read: 303
Download

Der junge Seemann Edmond Dantès wird am Tag seiner Hochzeit aufgrund einer Intrige verhaftet. Ohne Gerichtsverhandlung wird er in das berüchtigte Gefängnis Château d’If, eine Festungsinsel vor der Küste von Marseille, gesperrt. Dort lernt er den Geistlichen Abbé Faria kennen, der ihm ein väterlicher Freund wird. Kurz vor seinem Tod erzählt Faria Dantès von einem riesigen Schatz, der auf der unbewohnten Insel Montecristo versteckt sein soll. Nach 14 Jahren gelingt Dantès schließlich die Flucht, der Schatz Farias macht ihn zum reichen Mann. Als Graf von Monte Cristo kehrt er reich nach Frankreich zurück – die Zeit für Gerechtigkeit ist gekommen ...

The Islamic State

Author: Charles R. Lister
Editor: Brookings Institution Press
ISBN: 0815726686
Size: 11,80 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 322
Download

An authoritative guide to the rise of the Islamic State and its senior leadership. How did the Islamic State grow from regional terrorist group to a brutal multinational bureaucratic machine? What are its goals? How can it be stopped? In 2014 the Islamic State seemingly appeared out of nowhere, routing Iraqi forces, conquering Iraq's second-largest city, boldly announcing the establishment of a caliphate, and declaring itself the Islamic State (IS). Today, IS controls thousands of square miles and is attempting to govern millions of people. In this definitive guide to the Islamic State and its senior leadership, Charles R. Lister traces its roots from the release of its notorious father figure, Abu Musab al-Zarqawi, from a Jordanian prison and the group's formation in Afghanistan in the late-1990s, and finally to its stunning maturation in Iraq and Syria. The West knows IS through its unrelenting propaganda war, with its deft use of social media and videos of horrific acts. Lister shares details of IS's sophisticated revenue machine, attempts at governing, and its formidable military. With IS knocking on the doors of Lebanon, Jordan, and Saudi Arabia, Lister's portrait helps us understand what to expect next and recommends a course of action to defeat IS, extinguish extremism, and encourage a tolerant Islam across the Middle East. This book includes a Who's Who in the Islamic State's senior leadership. From the foreword by Ahmed Rashid "The Islamic State is the best basic understanding available of the ISIS phenomena and how to deal with it."