Dipendenza Sessuale Online

Autore: Cucci Giovanni
Editore: Àncora Editrice
ISBN: 8851416672
Grandezza: 69,41 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 6681
Scaricare Leggi Online

La dipendenza sessuale esprime le contraddizioni di una società che cerca di assecondare ogni possibile emozione. L’esito finale è ben diverso da quanto immaginato: disturbi del sonno, depressione, irritazione, solitudine, incapacità di concentrarsi, perdita di interessi, tendenza a vedere le persone come possibili oggetti pornografici, violenza e sadismo come ricerca estrema del piacere. Quanto dovrebbe offrire gioia, soddisfazione e voglia di vivere finisce per diventare una delle maggiori fonti di sofferenza, infelicità e morte. Il cybersex è un incantesimo sottile che si trasforma in incubo che non dà pace, perché avvelena la facoltà più alta dell’essere umano: la sua intelligenza.

Sexualit T Und Wahrheit

Autore: Michel Foucault
Editore:
ISBN: 9783518574706
Grandezza: 52,45 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 1239
Scaricare Leggi Online


Geschichte Der O

Autore: Dominique Aury
Editore:
ISBN: 9783453699076
Grandezza: 26,26 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 6069
Scaricare Leggi Online


Nacht Des Begehrens

Autore: Kresley Cole
Editore: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3802588029
Grandezza: 54,37 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 2820
Scaricare Leggi Online

Auf den Spuren ihrer verstorbenen Eltern reist die junge Halbvampirin Emmaline durch Europa. In Paris begegnet ihr der gut aussehende, wenn auch reichlich ungehobelte Lachlain MacRieve, der Anführer des schottischen Klans der Lykae. Nach hunderten Jahren der Einsamkeit ist Lachlain fest davon überzeugt, dass Emmaline seine Seelengefährtin ist, obwohl er Vampire eigentlich zutiefst verabscheut. Er entführt sie auf seine Burg in Schottland, um sie zu seiner Geliebten zu machen. Emmaline fühlt sich von Lachlains ungezähmter Leidenschaft abgestoßen und verfällt doch mehr und mehr seiner dunklen Verführungskunst ...

Cottage Gesucht Held Gefunden

Autore: Susan Elizabeth Phillips
Editore: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641150434
Grandezza: 19,48 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 5271
Scaricare Leggi Online

Peregrine Island vor der Küste von Maine. Annie Hewitt war sich sicher, nie wieder zurückzukehren. Und nun ist sie doch da – pleite, mut- und heimatlos, aber noch nicht bereit aufzugeben. Denn hier, auf dieser Insel, soll im Moonraker Cottage, dem Sommersitz ihrer Familie, der Nachlass ihrer Mutter versteckt sein. Annies Plan: ihr Erbe suchen, möglichst wenig auffallen und möglichst schnell wieder abreisen. Vor allem will sie unbedingt ein Aufeinandertreffen mit Theo Harp vermeiden. Er war ihre große Liebe. Doch jetzt ist er der Mann, den sie am meisten fürchtet. Und natürlich ist Theo der Erste, dem sie in die Arme läuft ...

Verfolgung

Autore: David Lagercrantz
Editore: Heyne Verlag
ISBN: 3641199336
Grandezza: 28,57 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 7633
Scaricare Leggi Online

Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist gegen den Rest der Welt Im Frauengefängnis Flodberga herrscht ein strenges Regiment. Alle hören auf das Kommando von Benito Andersson, der unangefochtenen Anführerin der Insassinnen. Lisbeth Salander, die eine kurze Strafe absitzt, versucht tunlichst, den Kontakt zu vermeiden, doch als ihre Zellennachbarin gemobbt wird, geht sie dazwischen und gerät ins Visier von Benitos Gang. Unterdessen hat Holger Palmgren, Lisbeth Salanders langjähriger Mentor, Unterlagen zutage gefördert, die neues Licht auf Salanders Kindheit und ihren Missbrauch durch die Behörden werfen. Salander bittet Mikael Blomkvist, sie bei der Recherche zu unterstützen. Die Spuren führen sie zu Leo Mannheimer, einem Finanzanalysten aus sehr wohlhabendem Hause. Was hat dieser mit Lisbeth Salanders Vergangenheit zu tun? Und wie soll sie den immer schärfer werdenden Attacken von Benito und ihrer Gang entgehen?

Maestra

Autore: L.S. Hilton
Editore: Piper ebooks
ISBN: 3492975011
Grandezza: 12,77 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 6120
Scaricare Leggi Online

Sie nimmt sich, was sie will, und nichts hält sie auf ... Judith Rashleigh arbeitet für ein renommiertes Londoner Auktionshaus. Deshalb hält sie es zunächst für ein Versehen, dass ein von ihr als Fälschung entlarvtes Meisterwerk zur Versteigerung angeboten wird. Als sie den Galeristen auf den Fehler hinweist, feuert er sie kurzerhand und raubt ihr jegliche Hoffnung auf eine Zukunft in der Kunstwelt. Doch es gelingt ihr, sich trotzdem weiterhin in den elitären Kreisen zu bewegen und die Hintergründe des millionenschweren Kunstbetrugs aufzudecken, ohne dabei ihre wahre Identität preiszugeben. Ein riskantes Spiel, an dem die junge Britin aber schnell Gefallen findet – und zwar so sehr, dass sie den Spieß schließlich umdreht und sich das nimmt, was ihr zusteht. Um jeden Preis. »›Maestra‹ besticht durch eine starke, scharfsinnige und moralisch vielschichtige Heldin, die den Fans von Stieg Larssons ›Millennium‹-Trilogie und Gillian Flynns ›Gone Girl‹ gut gefallen dürfte« The New York Times

Ein Ordentlicher Ritt

Autore: Irvine Welsh
Editore: Heyne Verlag
ISBN: 3641187710
Grandezza: 39,31 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 1628
Scaricare Leggi Online

Anschnallpflicht! Juice Terry Lawson ist der unangenehmste Taxifahrer von ganz Edinburgh. Seine männlichen Fahrgäste textet er gnadenlos zu, die Frauen versucht er flachzulegen. Es kann sich eigentlich nur um ein Versehen handeln, dass ausgerechnet der amerikanische Fernsehstar Ronald Checker ihn als seinen Stammfahrer engagiert. Als dann ein Hurrikan die Ostküste Schottlands heimsucht und die Stadt im Chaos versinkt, verschwindet Terrys gute Freundin Jinty. Zuletzt wurde sie im berüchtigten Pub Ohne Namen gesehen. Ronald Checker wird wohl oder übel einen Umweg in Kauf nehmen müssen ...

Northanger Abbey

Autore: Jane Austen
Editore: Manesse Verlag
ISBN: 3641033586
Grandezza: 21,83 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 2739
Scaricare Leggi Online

Ein Meisterwerk der geistreichen Unterhaltung – ironisch, spritzig, klug «Northanger Abbey» ist ein Glanzstück der geistreichen Unterhaltung. Vorrangig als Satire auf den Schauerroman gedacht, zeigt der Roman die Meisterin der leben digen Dialoge und der ironischen Figuren zeichnung auf der Höhe ihrer Kunst. «Von scharfer Zunge, aber zärt lichem Herzen» (Virginia Woolf), zündet Jane Austen hier einmal mehr ein Feuer werk an Pointen. Catherine Morland ist zwar jung, doch weder auffallend hübsch noch besonders elegant oder wenigstens vermögend, und obendrein ein wahrer Ausbund an Naivität. Roman heldinnen sehen gemeinhin anders aus. Die Schöntuereien koketter Freun dinnen verwechselt sie mit Zuneigung, die Gefallsucht eitler Gecken mit standesgemäßer Noblesse. Doch die Erfahrung lehrt sie alsbald, daß nicht alles edel ist, was glänzt. Indem sie sich auf ihr Gefühl und ihre intuitive Menschenkenntnis verläßt, gelangt sie schließlich zu jenem fröhlichen Eigensinn, der das andere Geschlecht im Nu zu bezaubern vermag. Jane Austen (1775-1817) ist eine Klassikerin eigenen Ranges. Niemand stiftet auf amüsantere Weise unter Liebenden zuerst Verwirrung und zuletzt Ehen. Auch in «Northanger Abbey» geht es um das, was Männer und Frauen aneinander zweifeln läßt und sie nach vielen Bewährungs proben in beidseits gereiftem Verständnis zusammenführt. «Bleibend frisch, aufmüpfig bissig, klar komponiert sind die Gesellschaftsbilder Jane Austens», schreibt Hans Pleschinski im Nachwort: «nie zähflüs sig sentimental, sondern stets mit der ironischen Brechung, daß das Leben auch als aufwendige Komödie gesehen werden kann.» Mit „Northanger Abbey“ sind nunmehr sämtliche Austen-Romane in unserer Bibliothek der Weltliteratur erhältlich.