For White Folks Who Teach In The Hood And The Rest Of Y All Too

Author: Christopher Emdin
Editor: Beacon Press
ISBN: 0807028029
Size: 19,85 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 971
Download

"Merging real stories with theory, research, and practice, a prominent scholar offers a new approach to teaching and learning for every stakeholder in urban education. Drawing on his own experience of feeling undervalued and invisible in science classrooms as a young man of color, Christopher Emdin offers a new lens on and approach to teaching in urban schools. Putting forth his theory of Reality Pedagogy, Emdin provides practical tools to unleash the brilliance and eagerness of youth and educators alike--both of whom have been typecast and stymied by outdated modes of thinking about urban education. With this fresh and engaging new pedagogical vision, Emdin demonstrates the importance of creating a family structure and building communities within the classroom, using culturally relevant strategies like hip-hop music and call-and-response, and connecting the experiences of urban youth to indigenous populations globally"--

Demokratie Und Erziehung

Author: John Dewey
Editor: Beltz
ISBN: 9783407220578
Size: 18,95 MB
Format: PDF, Docs
Read: 826
Download

Ein Schlüsselwerk der internationalen Reformpädagogik. Systematisch begründet der amerikanische Philosoph und Pädagoge Erziehung und Demokratie als Formen "gemeinsamer und miteinander geteilter Erfahrung". Die Schule als Modell für Demokratie wird zur Grundlage des Lehrens und Lernens in modernen Gesellschaften. "Demokratie und Erziehung", 1916 erstmals erschienen, gilt als das Hauptwerk John Deweys und als Schlüsselwerk der internationalen Reformpädagogik. Dewey entwickelt eine moderne Pädagogik aus der Idee, "Erziehung" als demokratische Erfahrung zu begründen, wie andererseits "Demokratie" als Medium der Erziehungserfahrung zu verstehen. Erziehung ist nicht Funktion oder Instrument der Politik, sondern sie verwirklicht sich als Demokratie. Die Schule wird zur "Keimzelle" der demokratischen Gesellschaft. Deweys Forderung nach einer Schule, die sich nicht als Ort gesellschaftlicher Reproduktion, sondern als Ort gesellschaftlicher Transformation versteht, sein Verständnis von Schule als Modell für Demokratie ist auch in der heutigen Erziehungswissenschaft noch aktuell. Den zweiten Teil seines Werkes bestimmen sehr konkrete Ausführungen zur Methodik und Didaktik der Schule als Lernumwelt, in deren Mittelpunkt er den Begriff des "Erfahrungslernens" stellt. Diese Ausgabe schließt mit einer umfangreichen, aktualisierten Auswahlbibliografie.

Demokratie Und Erziehung

Author: John Dewey
Editor:
ISBN: 9783407290090
Size: 13,83 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 642
Download


The Guide For White Women Who Teach Black Boys

Author: Eddie Moore Jr.
Editor: Corwin Press
ISBN: 1506351778
Size: 19,21 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 859
Download

Empower black boys to dream, believe, achieve Schools that routinely fail Black boys are not extraordinary. In fact, they are all-too ordinary. If we are to succeed in positively shifting outcomes for Black boys and young men, we must first change the way school is “done.” That’s where the eight in ten teachers who are White women fit in . . . and this urgently needed resource is written specifically for them as a way to help them understand, respect and connect with all of their students. So much more than a call to call to action—but that, too!—The Guide for White Women Who Teach Black Boys brings together research, activities, personal stories, and video interviews to help us all embrace the deep realities and thrilling potential of this crucial American task. With Eddie, Ali, and Marguerite as your mentors, you will learn how to: Develop learning environments that help Black boys feel a sense of belonging, nurturance, challenge, and love at school Change school culture so that Black boys can show up in the wholeness of their selves Overcome your unconscious bias and forge authentic connections with your Black male students If you are a teacher who is afraid to talk about race, that’s okay. Fear is a normal human emotion and racial competence is a skill that can be learned. We promise that reading this extraordinary guide will be a life-changing first step forward . . . for both you and the students you serve. About the Authors Dr. Eddie Moore, Jr., has pursued and achieved success in academia, business, diversity, leadership, and community service. In 1996, he started America & MOORE, LLC to provide comprehensive diversity, privilege, and leadership trainings/workshops. Dr. Moore is recognized as one of the nation’s top motivational speakers and educators, especially for his work with students K–16. Dr. Moore is the Founder/Program Director for the White Privilege Conference, one of the top national and international conferences for participants who want to move beyond dialogue and into action around issues of diversity, power, privilege, and leadership. Ali Michael, Ph.D., is the co-founder and director of the Race Institute for K–12 Educators, and the author of Raising Race Questions: Whiteness, Inquiry, and Education, winner of the 2017 Society of Professors of Education Outstanding Book Award. She is co-editor of the bestselling Everyday White People Confront Racial and Social Injustice and sits on the editorial board of the journal, Whiteness and Education. Dr. Michael teaches in the mid-career doctoral program at the University of Pennsylvania’s Graduate School of Education, as well as the Graduate Counseling Program at Arcadia University. Dr. Marguerite W. Penick-Parks currently serves as Chair of Educational Leadership and Policy at the University of Wisconsin, Oshkosh. Her work centers on issues of power, privilege, and oppression in relationship to issues of curriculum with a special emphasis on the incorporation of quality literature in K–12 classrooms. She appears in the movie, “Mirrors of Privilege: Making Whiteness Visible,” by the World Trust Organization. Her most recent work includes a joint article on creating safe spaces for discussing White privilege with preservice teachers.

Dangerous Minds

Author: LouAnne Johnson
Editor:
ISBN: 9783404124961
Size: 14,62 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 700
Download


Theories Of School Counseling For The 21st Century

Author: Colette T. Dollarhide
Editor: Oxford University Press
ISBN: 0190840250
Size: 19,20 MB
Format: PDF, Docs
Read: 150
Download

In 2002, the American School Counselor Association presented the ASCA National Model for school counseling programs as a framework for implementing best practices in training counselors to deliver the best evidence-based approaches for K-12 students. Without a unifying theory of practice, school counselors are often uncertain about how to implement the National Model. Theory, however, can undergird all aspects of school counseling work, influencing program selection for academic, career, and personal/social development; individual and group counseling work; and relationship building with students, families, teachers, and administrators. Within a shared understanding of school counselors' professional role provided by the National Model, Theories of School Counseling Delivery for the 21st Century offers readers a compilation of contemporary, cutting-edge theories to inform the way school counselors practice the art and science of school counseling. The text--written by theory experts--offers tremendous insight into each, thereby helping readers to (a) select a favorite theory, and (b) learn to incorporate theoretical flexibility in school counseling.

Nichts Ist Okay

Author: Brendan Kiely
Editor: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430400
Size: 13,23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 812
Download

Zwei Stimmen, zwei Autoren, schwarz und weiß.. Eigentlich wollte Rashad nur eine Tüte Chips kaufen, doch kaum hat er den Laden betreten, wird er von einem Polizisten brutal niedergeschlagen. Beobachtet hat den Vorfall ein anderer Junge: Quinn, der ausgerechnet mit der Familie des Angreifers befreundet ist. Rashad ist schwarz, der Polizist weiß. Ein weiterer rassistischer Übergriff? Wie so viele? Rashad landet im Krankenhaus, und Quinn steht zwischen den Fronten. Er muss sich entscheiden: Tritt er als Zeuge auf und wird zum Verräter? Oder hält er den Mund und schweigt zu Diskriminierung und Gewalt. Derweil organisieren Rashads Freunde eine Demonstration gegen Rassismus und Polizeiwillkür. Eine Stadt gerät in Ausnahmezustand. Und zwei Jugendliche mittendrin.

Die Chancen Unserer Kinder

Author: Paul Tough
Editor: Klett-Cotta
ISBN: 3608105891
Size: 10,74 MB
Format: PDF, Docs
Read: 505
Download

Ein zentraler Aspekt von Toughs Untersuchung sind die Zukunftschancen von Kindern aus der unteren Skala der Gesellschaft. Wenn wir die richtigen Eigenschaften fördern, kann die soziale Schere geschlossen werden. Psychologen, Neurowissenschaftler und Ökonomen, die sich mit der Frage von Erfolg und Persönlichkeit beschäftigen, belegen: Charaktereigenschaften wie Ausdauer, Optimismus, Neugier, Mut und Gewissenhaftigkeit sind ausschlaggebend für späteren Erfolg. Aber wie kann man diese Eigenschaften fördern? Und warum sind sie so sichere Vorhersagemerkmale? Tough zeigt am Beispiel einer Brennpunktschule, wie die Förderung benachteiligter Schüler gelingt. Dieses kluge und provokante Buch wird den Leser fesseln – und es wird unser Verständnis von Kindheit, Schule und Ausbildung verändern.

Mit Anderen Worten

Author: Jhumpa Lahiri
Editor: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644049610
Size: 17,59 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 293
Download

Die amerikanische Bestsellerautorin Jhumpa Lahiri («Das Tiefland», «Einmal im Leben») hat ein gewagtes Experiment unternommen. Als Sprecherin zweier Sprachen, Englisch und Bengalisch, machte sie sich auf, eine dritte so gut zu lernen, dass sie sie nicht nur fließend sprechen, sondern sogar darin schreiben konnte: das Italienische. Dies ist die Geschichte eines kulturellen und linguistischen Abenteuers. Mit zwei Sprachen wuchs Jhumpa Lahiri auf: In der Familie wurde Bengalisch gesprochen, Lesen und Schreiben lernte sie auf Englisch in den USA. In beiden Sprachen fühlte sie sich nie ganz beheimatet. Doch dann, während einer Florenzreise 1994 – eine jähe, wilde Affäre mit dem Italienischen, einer Sprache, die neue Freiheit, Abenteuer und Unabhängigkeit verhieß. Doch gleich wurden die jungen Liebenden wieder getrennt: Lahiri kehrte zurück nach New York, und jahrelang hielten nur ein kleines Lexikon in ihrer Handtasche sowie der knappen Lebenszeit abgerungene Privatstunden bei wechselnden Lehrerinnen die Flamme am Brennen. Bis sie 2013 – ihr Leben als freie Schriftstellerin machte es möglich – Hals über Kopf mit der gesamten Familie nach Rom zog. Und nun wurde aus Leidenschaft Lebensernst ... Dies ist ein sehr persönliches Buch, die präzise Auseinandersetzung einer Schriftstellerin mit einer Fremdsprache, die langsam zur eigenen Sprache wird, und mit einem Land, das ihre neue Heimat werden soll. Italien! Rom! Die Geschichte! Die Lebensart! Zugleich berührt es große Fragen: Heimat, Identität, was ist das überhaupt, woraus entsteht es? Lahiri tauchte so tief in die Fremdheit der neuen Sprache und Kultur ein, bis sie in der Lage war, ihr erstes Buch auf Italienisch zu schreiben. Hier ist es – im tiefsten Sinne des Wortes eine Liebesgeschichte.

Sehr Geehrter Herr M

Author: Herman Koch
Editor: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462309137
Size: 19,52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 279
Download

Ein Schriftsteller, zwei verliebte Gymnasiasten und ein auf mysteriöse Weise verschwundener Lehrer stehen im Zentrum von Herman Kochs Erfolgsroman, der den Leser in ein Wechselbad der Verdächtigungen und Zweifel taucht. Die Fragen »Wer ist Täter? Wer ist Opfer?« und »Wem gehört eine Geschichte?« werden neu gestellt. Spannend wie ein Thriller. Der früher allseits gefeierte Autor M. bekommt Post von einem Leser. Post mit drohendem Unterton. Der Absender habe wichtige Informationen für ihn. M. hatte seinen größten Erfolg vor vielen Jahren mit einem Roman, der auf einem wahren Fall beruhte: Er schrieb einen Thriller über das ungeklärte Verschwinden eines Lehrers, ein Fall, der damals landesweit Schlagzeilen machte. Dieser Geschichtslehrer hatte eine kurze Affäre mit einer bildhübschen Schülerin und wurde zuletzt gesichtet, als er die Gymnasiastin und ihren neuen Freund in einem Ferienhaus im Süden Hollands aufsuchte. Die literarische Umsetzung dieses Kriminalfalls hat M.seinerzeit berühmt gemacht,doch heute ist sein Stern gesunken. Geradezu brennend aber interessiert sich neuerdings M.s geheimnisvoller Nachbar für ihn. Was hat der Nachbar mit der jahrelang zurückliegenden Geschichte zu tun? Was führt er im Schilde? Herman Kochs neuer Roman spielt auf vielen Ebenen: Er erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Jugendliebe, taucht ein in den Mikrokosmos Schule (ein Haifischbecken!) und führt in die Kulturszene Amsterdams (erst recht ein Haifischbecken!). Spannend wie ein Thriller, ist der Roman zugleich eine hochraffinierte Meditation über das Verhältnis von Wirklichkeit und Fiktion. »So böse und kalkuliert geschmacklos, dass man vor Schadenfreude grinsen möchte« WDR5 Bücher»Ein Volltreffer. Kompositorisch komplexer als die Vorgänger, aber kein Quäntchen weniger spannend. Der Roman birst vor Energie und hat ein Tempo, dass man sich in der 1. Klasse des Thalys wähnt.« De Morgen