Giuseppe Tomasi Di Lampedusa Il Gattopardo

Autore: Birgit Tappert
Editore:
ISBN:
Grandezza: 34,97 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 2305
Scaricare Leggi Online


Giuseppe Tomasi Di Lampedusa Il Gattopardo Die Frauen In Il Gattopardo

Autore: Susann Karstädt
Editore: GRIN Verlag
ISBN: 3638386783
Grandezza: 12,51 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 7990
Scaricare Leggi Online

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Giuseppe Tomasi di Lampedusa: Il Gattopardo, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einem Roman, der zu einer Zeit spielt, in der die Gesellschaft durch die Männer geprägt wird, liegt die Vermutung nahe, dass der Autor sich bei seinen Beschreibungen auch hauptsächlich auf die Männer konzentriert. Wenn der Autor des Romans versucht, die Lebensverhältnisse im Italien des 19. Jahrhunderts wiederzuspiegeln und dann auch noch aus dem Blickwinkel der sozialen Schicht, der er selbst entstammt, zeigt das vor allem wie ausführlich er sich mit der Gesellschaft, all ihren sozialen Klassen und ihrem Miteinander auseinander gesetzt hat. Giuseppe Tomasi di Lampedusa ist es geglückt, mit seinem Roman „Il Gattopardo“ einen sozial kritischen Roman zu schreiben, der sich nicht nur mit den Männern beschäftigt, sondern sich auch mit dem Schicksal der Frauen zu der damaligen Zeit auseinander setzt. Ich werde zunächst die Frauen, wie sie in „Il Gattopardo“ beschrieben werden, im Allgemeinen charakterisieren. Anschließend werde ich versuchen, den Kontrast zwischen Angelica und Concetta und dem, was diese beiden Frauen verkörpern sollen, herauszuarbeiten. Danach werde ich auf die Mütter der beiden, Maria Stella und Donna Bastiana, genauer eingehen, um ihre Stellung in der sizilianischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts zu diskutieren. Anschließend werde ich auch die Frauenfiguren im Umfeld Pater Pirrones bearbeiten. Ziel meiner Hausarbeit ist es, die hier dargestellten Schicksale einzelner Frauen mit Blick auf ihre unterschiedliche soziale und gesellschaftliche Position zu untersuchen und ansatzweise darzustellen, in wie fern Giuseppe Tomasi di Lampedusa hier eigene Ansichten und Meinungen mit einfließen lässt.

Il Gattopardo

Autore: Franziska Gostner
Editore: GRIN Verlag
ISBN: 3638114775
Grandezza: 36,26 MB
Formato: PDF
Vista: 7509
Scaricare Leggi Online

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Universität Salzburg (Institut für Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhalt und Struktur Inhalt Im Mai 1860, nach der Landung der garibaldini auf Sizilien, erlebt Don Fabrizio, Prinz von Salina, ein sehr kultivierter Aristokrat, das Ende seines sozialen Status. Die Aristokratie erkennt, daß sich ihr Ende nähert, da von der neuen politischen Situation eher die Verwalter und Halbpächter profitieren. Don Fabrizio, einer Familie des alten Adels angehörig, wird von seinem Neffen Tancredi, der in den Reihen der garibaldini kämpft, unterstützt. Auf einem Zusammentreffen mit der ganzen Familie in der Sommerresidenz von Donnafugata, stößt er auf den neuen Bürgermeister Don Calogero Sedara, ein Bürger mit niedrigen Ursprüngen, der mit größerem Reichtum zu mehr Macht gekommen ist. Tancredi, der ursprünglich für Concetta, die Tochter des Prinzen, sympathisierte, richtet nun seine Aufmerksamkeit auf Angelica, die Tochter von Don Calogero, die er später auch heiraten wird. Eine Liaison, die zu früheren Zeit nicht vorstellbar gewesen wäre, nun aber, da alles zu Ende geht, ein kluger Schachzug ist. Von Bedeutung ist auch die Ankunft eines piemontesischen Beamten, Chevalley di Monterzuolo. Dieser bietet Don Fabrizio die Nennung zum Senator des neuen Reiches an. Der Prinz lehnt das Angebot mit der Begründung er fühle sich an die "alte Welt" gebunden, ab. Das Leben der Hauptfigur verläuft weiter monoton und immer trostloser, bis er im Jahre 1883 in einem unbekannten Zimmer eines Hotels stirbt. Der Roman endet im Jahre 1910 mit den Erinnerungen seiner drei Töchter, verschärft durch deren einsamen Daseins. [...]

Giuseppe Tomasi Di Lampedusa Il Gattopardo

Autore: Franziska Schmidt
Editore: GRIN Verlag
ISBN: 3656534667
Grandezza: 54,81 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 1123
Scaricare Leggi Online

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Universität Hamburg (SLM II), Sprache: Deutsch, Abstract: Hausarbeit über den Tod des Protagonisten Don Fabrizio und der Vergleich zu Thomas Buddenbrook und Iwan Iljitsch. Il Gattopardo ist der einzige Roman des italienischen Schriftstellers Giuseppe Tomasi di Lampedusa (1896-1957). Er wurde 1957 nach Lampedusas Tod bei Feltrinelli in Italien veröffentlicht und gilt seitdem als „der größte Sizilienroman der Weltliteratur“. Il Gattopardo schildert in acht Aufteilungen aus dem Leben der sizilianischen Fürstenfamilie Salina – insbesondere aus dem Leben des Protagonisten Don Fabrizio – während der Jahre 1860 und 1910.2 Im Folgenden werde ich mich mit der Todesszene von Don Fabrizio im siebten Teil des Romans beschäftigen und dieses gravierende Kapitel mit der Sterbeszene von Thomas Buddenbrook aus die Buddenbrooks und der Erzählung Der Tod des Iwan Iljitsch vergleichen. Da die Erzählung Der Tod des Iwan Iljitsch zu den wichtigsten der Sterbeliteratur gehört, werde ich mich nicht nur mit der eigentlichen Sterbeszene beschäftigen, sondern mit der Erzählung im Allgemeinen und sie auf die Todesszene von Don Fabrizio beziehen.

Il Gattopardo

Autore: Giuseppe Tomasi di Lampedusa
Editore: Feltrinelli Editore
ISBN: 8858823591
Grandezza: 80,80 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 1502
Scaricare Leggi Online

Giuseppe Tomasi, duca di Palma e principe di Lampedusa, nacque a Palermo nel dicembre del 1896 e morì a Roma nel Luglio del 1957. Il suo capolavoro, Il Gattopardo, pubblicato un anno e mezzo dopo la sua morte, rimase a lungo inedito, rifiutato da molti ediori, ma al suo apparire fu subito riconosciuto come una delle massime opere letterarie del nostro secolo. Tradotto in tutto il mondo, letto da milioni di lettori, portato sullo schermo, Il Gattopardo è ormai un classico. Siamo in Sicilia, all'epoca del tramonto borbonico: è di scena una famiglia della più alta aristocrazia isolana, colta nel momento rivelatore del trapasso di regime, mentre già incalzavano i tempi nuovi (dall'anno dell'impresa dei Mille di Garibaldi la storia si prolunga fino ai primordi del Novecento). Accentrato quasi interamente intorno a un solo personaggio, il principe Fabrizio Salina, il romanzo, lirico e critico insieme, ben poco concede all'intreccio e al romanzesco tanto cari alla narrativa dell'Ottocento. L'immagine della Sicilia che invece ci offre è un'immagine viva, animata da uno spirito alacre e modernissimo, ampiamente consapevole della problematica storica, politica contemporanea.

Study Guide To Il Gattopardo

Autore: Brian Cainen
Editore: Troubador Publishing Ltd
ISBN: 189929385X
Grandezza: 56,97 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 6101
Scaricare Leggi Online

Il Gattopardo, first published in 1958, had a rapid and amazing rise to fame and popularity both within and outside Italy and its controversial interpretation of the Risorgimento has proved to be of enduring interest and relevance. It is studied widely in the UK both at GCE Advanced Level and at University. The language of the novel is extraordinarily rich and complex: on the one hand, the source of the book's perennial fascination, but on the other, a potentially frustrating barrier for the student. This Guide provides students and general readers with essential background historical information, explanations of the many literary and historical allusions in the text and an extensive glossary.

Die Darstellung Des Risorgimento In Luchino Viscontis Il Gattopardo

Autore: Ute Drechsler
Editore: GRIN Verlag
ISBN: 3640632427
Grandezza: 11,36 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 8915
Scaricare Leggi Online

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Das Risorgimento im italienischen Film, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Film "Il gattopardo" von Luchino Visconti wurde 1963 gedreht und basiert auf der gleichnamigen Romanvorlage von Giuseppe Tomasi di Lampedusa. Das zentrale Thema dieses Films ist das Risorgimento. Es wird aus der Perspektive des Fürsten Fabrizio erzählt, der das Oberhaupt der Fürstenfamilie von Salina ist. Angesichts der Veränderungen, die das Risorgimento mit sich bringt, realisiert er den Untergang seiner Klasse. Der Film spielt in der Zeit von Mai 1860 bis November 1862. In dieser Hausarbeit soll untersucht werden, wie das Risorgimento in "Il gattopardo" dargestellt wird. Diese Untersuchung soll so erfolgen, dass die wichtigsten Charaktere analysiert und damit ihre spezifischen Perspektiven auf das Risorgimento erfasst werden. Außerdem werden einzelne wichtige Szenen aus dem Film herausgenommen und auf ihren Risorgimento-Bezug hin untersucht. Die zentrale Fragestellung ist, ob sich in Sizilien etwas an der sozialen, wirtschaftlichen oder politischen Lage verbessert hat, oder nicht. Worauf in der Hausarbeit nicht eingegangen wird, ist die Lage der Kirche und der Klöster in der Zeit des Risorgimento. Die in der Arbeit wiedergegebenen Filmzitate stammen entweder aus „Der Leopard“ von Luchino Visconti (erschienen bei Süddeutsche Zeitung Cinemathek, München 2005) oder aus dem in „Il film ‘Il gattopardo’ e la regia di Luchino Visconti“ enthaltenen Drehbuch (a cura di Suso Cecchi d’Amico, Rocca San Casciano: Cappelli, 1963). Es bestehen teilweise Unterschiede zwischen dem Drehbuchtext und dem im Film gesprochen Text. Wann immer es die Sprechgeschwindigkeit zuließ, wurde wörtlich aus dem Film zitiert, andernfalls aus dem Drehbuch.

Il Gattopardo Esercizi D Analisi

Autore: Paola Bellini
Editore: Troubador Publishing Ltd
ISBN: 1899293698
Grandezza: 14,27 MB
Formato: PDF
Vista: 9109
Scaricare Leggi Online

In depth exercises designed for those teaching and learning this well known book at A level or above

Il Gattopardo Innamorato

Autore: Riccardo Tanturri
Editore: Rubbettino Editore
ISBN: 9788849801842
Grandezza: 49,83 MB
Formato: PDF
Vista: 3659
Scaricare Leggi Online


Tomasi Di Lampedusa S Il Gattopardo

Autore: Ernest Hampson
Editore: Troubador Pub
ISBN:
Grandezza: 77,86 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 6735
Scaricare Leggi Online

Giuseppe Tomasi di Lampedusa's Il Gattopardo achieved an international reputation during the sixties and has since proved to be one of the most enduring works of twentieth century Italian literature. In his novel Lampedusa looks back on the history of Sicily and evokes the atmosphere of a mysterious and insular world where revolution and political upheaval are bringing change to an apparently unchanging society. Ernest Hampson's introductory study stresses the extent to which the author's personal experience of Sicilian history influenced his work. He focusses on the novel's historical theme, that of the Risorgimento and its effects on the island's ruling classes, as well as on the work's key theme, that of death, the death of the protagonist, Don Fabrizio, and of the Sicilian aristocratic class which he embodies. A section is also devoted to the novel's complex use of symbolic imagery. This book is aimed at teachers and students of Italian as well as the general reader.