Il Mio Diario Di Guerra Mcmxv Mcmxvii

Autore: Benito Mussolini
Editore:
ISBN:
Grandezza: 57,73 MB
Formato: PDF
Vista: 6256
Scaricare Leggi Online


Die Akademische Achse Berlin Rom

Autore: Andrea Albrecht
Editore: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110468719
Grandezza: 73,33 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 684
Scaricare Leggi Online

Die "Achse Berlin-Rom" war mehr als ein politisch-militärisches Projekt, sie erstreckte sich auf alle Bereiche der Gesellschaft. Wissenschaft und Kunst machten keine Ausnahme. Auch hier entstanden intensive Beziehungen, deren Wurzeln bis in die 1920er Jahre zurückreichten. Zahlreiche Intellektuelle beteiligten sich an dieser akademischen "Achse" zwischen Italien und Deutschland – unter ihnen auch viele deutsche Juden, die in Italien eine "Zuflucht auf Widerruf" (Klaus Voigt) gefunden hatten, ehe sie nach der Einführung der Rassengesetze auch dort unter Druck gerieten. Namhafte Experten aus fünf Ländern analysieren die Vielfalt dieser lange ignorierten Netzwerke, die freilich nicht nur von Kooperation und Transfer geprägt waren. Genauso oft standen sie im Zeichen von Abgrenzung und latenter Konkurrenz, die auch das "Achsen"-Bündnis insgesamt bestimmten. Die Botschaft dieses innovativen Ansatzes ist klar: Für eine interdisziplinär informierte Geschichtswissenschaft gibt es noch viel zu tun.

Giuseppe Mazzini And The Origins Of Fascism

Autore: Simon Levis Sullam
Editore: Springer
ISBN: 1137514590
Grandezza: 48,44 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 6159
Scaricare Leggi Online

This controversial and groundbreaking study proposes a compelling reinterpretation of the political thought of one Italy's founding fathers, Giuseppe Mazzini (1805-1872), and in the process suggests a new approach to understanding the origins of fascist ideology.

La Guerra Bianca Vita E Morte Sul Fronte Italiano 1915 1919

Autore: Mark Thompson
Editore: Il Saggiatore
ISBN: 8865760087
Grandezza: 57,23 MB
Formato: PDF, ePub, Mobi
Vista: 8689
Scaricare Leggi Online


L Apostolo A Brandelli

Autore: Simon Levis Sullam
Editore: Gius.Laterza & Figli Spa
ISBN: 8858115929
Grandezza: 35,21 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 8675
Scaricare Leggi Online

Com'è stata possibile la diversa presenza di Mazzini nel pensiero e nella lotta politica italiani, oltre il suo ruolo unificatore di padre della patria? Come ha potuto la sua eredità generare – soprattutto nel confronto fascismo-antifascismo – esiti politici opposti che al pensiero mazziniano continuarono a richiamarsi? Quali conseguenze ideologiche e politiche hanno avuto queste letture antitetiche? Da Francesco Crispi a Gaetano Salvemini, da Benito Mussolini ad Antonio Gramsci, in molti e da più parti hanno letto, interpretato, rivisitato, criticato il pensiero di Giuseppe Mazzini. Questo libro propone una nuova interpretazione del patriota genovese che mette in luce le componenti potenzialmente anti-democratiche del suo pensiero politico. Il celebre motto 'Dio e il popolo', il richiamo ai doveri piuttosto che ai diritti, la critica radicale della Rivoluzione francese, il rifiuto della dialettica sociale, costituiscono i fattori centrali di questo Mazzini autoritario che getta una luce inedita sui complessi rapporti tra Risorgimento e fascismo e sull'assenza di una religione civile democratica in Italia.

Krieg Und Kapitalismus

Autore: Werner Sombart
Editore: BoD – Books on Demand
ISBN: 3845701757
Grandezza: 23,95 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 4340
Scaricare Leggi Online

Werner Sombart, der seiner Zeit zu den bekanntesten Sozialwissenschaftlern Deutschlands zählte, beschäftigte sich überwiegend mit dem Sozialismus und den Anfängen und der Erscheinung des Kapitalismus. Besonders von historischem und theoretischem Interesse sind ihm diese Wirtschafts- und Sozialsysteme. So beschäftigte er sich auch in seinem Buch "Krieg und Kapitalismus" mit den Zusammenhängen, die zwischen Krieg und Wirtschaftsleben bestehen. Sombart versuchte die Zeiten der Kriege seit dem Mittelalter als Anfänge des modernen Kapitalismus zu sehen. Er stellte sich nicht die Frage: "inwiefern ist der Krieg eine Folge des Kapitalismus", sondern: "ist und inwieweit und weshalb ist der Kapitalismus eine Wirkung des Krieges." Überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1913.

Sie Kommen

Autore: Paul Carell
Editore:
ISBN:
Grandezza: 43,50 MB
Formato: PDF, ePub, Mobi
Vista: 4093
Scaricare Leggi Online


Die Deutschen Kolonien

Autore: Kurd Schwabe
Editore:
ISBN: 9783898364522
Grandezza: 40,87 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 5317
Scaricare Leggi Online


Entfernung Von Der Truppe

Autore: Heinrich Böll
Editore:
ISBN: 9783423115933
Grandezza: 49,47 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 1461
Scaricare Leggi Online

Wilhelm ist Held wider Willen, 'Romantiker, Neurotiker und Idylliker', wie er von sich selbst sagt, als Soldat Mitglied einer Zwangsgemeinschaft, der er vergeblich zu entkommen versucht und die doch sein ganzes Leben prägt. Inhalt - Der Bahnhof von Zimpren; Als der Krieg ausbrach; Als der Krieg zu Ende war; Keine Träne um Schmeck; Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral; Entfernung von der Truppe.