Il Mondo

Author: TONY BOND
Editor: AuthorHouse
ISBN: 1468557459
Size: 13,89 MB
Format: PDF
Read: 995
Download

Amid a childhood steeped in tragedy, murder, and abuse clouded by the family’s alcoholism and inner demons, one boy, crowned with an innate gift imposed on him by the miracle of human creation, at the age of fourteen, separates himself from the family ignominies and to stave off poverty. He is determined to override and erase the memory of his abusers and his grandfather’s debacle and the tragedy that resulted from it--his self-confidence prevails. The combination of forbidding and bliss convey a diverse story: from a group of religious people who sexually abused him, to the center of the glamorous celebrity world, to Mother Nature that, in a spectacular display, demonstrated his future, and how he comes to meet the President of America, Pope John XXIII, the King of Thailand, and numerous Hollywood luminaries.

1866 Il Mondo Casca

Author:
Editor:
ISBN:
Size: 15,38 MB
Format: PDF
Read: 320
Download


Alessandria E Il Mondo Ellenistico Romano

Author: Nicola Bonacasa
Editor: L'ERMA di BRETSCHNEIDER
ISBN: 9788870625738
Size: 16,29 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 326
Download


Thomaso Porcacchis L Isole Piu Famose Del Mondo

Author: Annette Gerstenberg
Editor: Walter de Gruyter
ISBN: 3110944367
Size: 11,34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 257
Download

Die Studie bahnt als Beitrag zur italienischen Sprachgeschichtsschreibung nichtliterarischer Texte einen Zugang zum kaum bekannten Bereich der frühneuzeitlichen Geographie. Als Kompilation der wichtigsten geographischen Texte seiner Zeit ist Porcacchis »L'Isole piu famose del mondo« (Venedig, 1. Auflage 1572) repräsentativ für die geographische Textgeschichte des Cinquecento. Sie wird in der systematisierenden Erfassung von Porcacchis Quellen nachgezeichnet, Interessensschwerpunkte bilden Übersetzungen, ihr Adressatenkreis und zeitgenössische auch mündliche Diskurstraditionen. Ergänzend wird die Begriffsgeschichte von it. geografia an Hand von Quellenbelegen nachvollzogen. Porcacchis Text wird als Zeugnis eines mittleren Sprachgebrauchs, der lingua corrente, analysiert und als typische Arbeit eines Verlagsmitarbeiters und poligrafo im Umfeld der venezianischen Buchproduktion kontextualisiert. »L'Isole piu famose del mondo« stellt eine eher redaktionelle als originelle Leistung dar. Die spezifische Schreibttechnik, die Überformung von Vorlagentexten (riscrittura), wird erläutert und in Synopsen verdeutlicht. In textlinguistischer Hinsicht wird die Kompilation als >Kompilation von TextsortenArcipelago beschriebenen Raumes diskutiert. Die Untersuchung basiert auf einer integralen Edition, deren zentrale Kapitel im Band enthalten sind.

Il Mondo Mutato

Author: Ernst Jünger
Editor:
ISBN:
Size: 14,72 MB
Format: PDF, ePub
Read: 480
Download


Il Mondo Naturale E La Divina Rivelazione Da Kuklos Signed C H I E John Harris

Author: C. H.
Editor:
ISBN:
Size: 20,23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 622
Download


Le Sette Giornale Del Mondo Creato

Author: Torquato Tasso
Editor:
ISBN:
Size: 13,53 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 714
Download