Il Replicante Di Sigmund Freud Urania

Author: Barry N. Malzberg
Editor: Edizioni Mondadori
ISBN: 8852076204
Size: 11,30 MB
Format: PDF, Docs
Read: 776
Download

Lo spazio esterno e interno hanno misteriose corrispondenze, per questo non si può mandare le astronavi allo sbaraglio senza un minimo di advice (consiglio) e meglio ancora counseling (assistenza specializzata). Per questo sono stati creati i simulacri, perfette copie di luminari che aiuteranno gli equipaggi a superare i conflitti dei viaggi "dove nessuno è mai stato prima". Ma a chi appartengono le personalità dei nuovi androidi-consiglieri? A umoristi come Mark Twain, a poetesse come Emily Dickinson, per alleviare lo stress del viaggio nel vuoto con la saggezza della civiltà. Questo per quanto riguarda i primi modelli: in seguito ci sarà bisogno di ben altro e si capirà che quando le difficoltà dello spazio incalzano, quando si rischia di sfiorare la nevrosi, bisogna richiamare dalla morte il più qualificato di tutti, lo stesso Sigmund Freud. Peccato che qualcuno, a bordo della prossima astronave, lo abbia già ribattezzato dottor "Frode"...

Dass Mich Das Grosse Nichts Umfange

Author: Norman Spinrad
Editor:
ISBN: 9783404240500
Size: 12,76 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 583
Download


Zur Psychologie Des Unheimlichen 1906

Author: Ernst Jentsch
Editor: Literary Licensing, LLC
ISBN: 9781498174763
Size: 13,95 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 974
Download

This Is A New Release Of The Original 1906 Edition.

Die Drei Stigmata Des Palmer Eldritch

Author: Philip K. Dick
Editor: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104027269
Size: 12,20 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 298
Download

In ›Die drei Stigmata des Palmer Eldritch‹ (1965) entwirft Philip K. Dick eine Welt, in der die Menschen jeden Planeten des Sonnensystems kolonialisiert haben, weil die Erde durch die Klimaerwärmung unbewohnbar geworden ist. Aber das außerirdische Leben ist hart, und so ergibt man sich halluzinatorischen Drogen, mit denen man in jede denkbare virtuelle Welt ausweichen kann. Über allem thront ein Drogentycoon mit gottgleicher Macht. Zum ersten Mal in seinem Werk gibt Dick religiösen Spekulationen nach: Die Zukunft wird gnostisch und das Böse ein Attribut Gottes.

Tod Eines Gl Cklichen Menschen

Author: Giorgio Fontana
Editor: Nagel & Kimche
ISBN: 3312006848
Size: 18,28 MB
Format: PDF
Read: 326
Download

1981 herrscht in Mailand Angst vor linksextremem Terrorismus. Ein Politiker der Christdemokraten wird umgebracht, der junge Staatsanwalt Colnaghi soll die Mörder jagen. Schon bald gelingt ihm ein Coup: die Verhaftung des Topterroristen Gianni Meraviglia. Doch je länger sich Colnaghi mit dessen Motiven und mit der Frage der Schuld beschäftigt, desto mehr will er diese merkwürdige Ethik verstehen, die das Vernichten von Menschenleben rechtfertigt. Warum wählen zwei Menschen, die, wie er und Meraviglia, von Gerechtigkeit träumen, zwei so gegensätzliche Wege? Mit vibrierender Intensität lässt Fontanas kluger und hochspannender Roman das Italien der "bleiernen Jahre" wiederauferstehen.

Bildende Kunst Und Literatur

Author: Sigmund Freud
Editor:
ISBN: 9783108227302
Size: 20,21 MB
Format: PDF
Read: 584
Download


Das Haar Der Berenike

Author: Claude Simon
Editor:
ISBN: 9783832179601
Size: 19,13 MB
Format: PDF, Docs
Read: 527
Download


Die Elixiere Des Teufels

Author: ETA Hoffmann
Editor: FV Éditions
ISBN: 2366689675
Size: 20,94 MB
Format: PDF
Read: 267
Download


Macht

Author: Niklas Luhmann
Editor: UTB
ISBN: 3825237141
Size: 19,39 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 446
Download

Es gibt viele widerspruchsreiche Versuche, das Phänomen der Macht auf einen theoretisch und empirisch erfolgreichen Begriff zu bringen. Angesichts dieser Lage kann eine Theorie der Macht sich nicht mit einer beschreibenden Deutung, mit einer Wesensanalyse begnügen, die mehr oder weniger voraussetzt, was sie als Resultat herausholt. Auch Versuche, den Begriff an sich selbst zu analysieren und in seine verschiedenen Bedeutungen auseinander zu legen, führen nicht weiter. Luhmanns Überlegungen führen zurück auf die Gesellschaft als Bedingung der Möglichkeit von Macht, also eine Machttheorie auf dem Umweg über eine Gesellschaftstheorie. Es geht um Klärung, was es besagen könnte, wenn man Macht als symbolisch generalisiertes Medium der Kommunikation behandelt und Machtanalysen (insbes. von Geld,Wahrheit und Liebe) auf diese Weise in einen gesellschaftstheoretischen Zusammenhang einordnet.