Electronic Banking Und Datenschutz

Author: Thomas Kahler
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3540722246
Size: 13,65 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 230
Download

Das Buch behandelt Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs und des Datenschutzes in der Kreditwirtschaft. Schwerpunkte bilden neben Fragen der Gestaltung von Verträgen des Electronic Banking haftungs- und beweisrechtliche Probleme sowie die Bedeutung des Datenschutzes und des Bankgeheimnisses insbesondere für das Privatkundensegment. In einem ersten Teil werden die rechtlichen Rahmenbedingungen für Electronic Banking dargestellt. Der Schwerpunkt des zweiten Teils liegt auf dem Zusammenwirken von Datenschutz und Bankgeheimnis in der Bank.

Die Szene Der Gewalt

Author: Daniel Tyradellis
Editor: Peter Lang Pub Incorporated
ISBN: 9783631546390
Size: 17,99 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 783
Download

Sind Bilder immer schon gewaltsam? Oder konnte es sein, dass Gewalt nie ohne ein Bild auskommt? Muss man, um eine Szene der Gewalt zu beschreiben, auch ihre Codes und Materialitaten benennen? Wie kann man sich dem Bannkreis des Imaginaren, seiner Kulissen und Gestalten, seiner guten oder schlechten Formen entziehen? Die -unmittelbar- prasentierende Gewalt befindet sich fur uns von jeher im Register des Symbolischen. Sie ist bereits codiert, sobald sie Gegenstand eines Diskurses geworden ist. Codes ohne Bilder sind leer. Doch Bildanalysen ohne Wissen um die technisch-historischen Aprioris sind blind."

Oberfl Chentechnologie Mit Niederdruckplasmen

Author: Gerhard Franz
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3662089793
Size: 18,50 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 271
Download


Gyn Kologische Laparoskopie

Author: Andreas D. Ebert
Editor: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110560372
Size: 16,51 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 401
Download

Laparoskopische Operationstechniken sind heute fester Bestandteil gynäkologischer Operationen. Das Indikationsspektrum erweitert sich ständig und reicht von Unterbauchschmerzen, Entzündungen, Endometriose, Myomen und laparoskopisch-assistierten vaginalen Hysterektomien (LAVH, LASH, TLH) bis hin zu onkologisch laparoskopisch-assistierten Operationen. Kenntnis, Erlernen und sichere Beherrschung dieser minimal-invasiven Operationstechniken sind für jeden klinisch tätigen Gynäkologen unverzichtbar. Die dritte, komplett überarbeitete und ergänzte Auflage des Wegweisers leitet den Operateur sicher durch den gesamten Ablauf gynäkologischer laparoskopischer Operationen. Jetzt mit neuen Kapiteln zu ambulanten Operationen und zur Robotic Surgery. Über 130 Abbildungen aus dem OP-Bereich und zur Anatomie des weiblichen Beckens bieten zusammen mit Merksätzen und Praxistipps einen sicheren Einstieg in die Methode. Das praxisnahe Buch ist ein Muss für die FA-Ausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe.

Mitarbeiterbindung Ist Lernbar

Author: Dina Loffing
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 9783642051258
Size: 10,43 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 649
Download

Nicht fesseln - binden! Wie können Pflegende trotz Arbeitsbelastung und Änderungen im Gesundheitssystem langfristig als Mitarbeiter gehalten werden? Welche Faktoren spielen eine Rolle, damit Mitarbeiter im Unternehmen bleiben – bzw. das Unternehmen verlassen möchten? Welche Steuerungsinstrumente gibt es? Ein Buch für Führungskräfte in der Pflege, das Ihnen praxisnahe Anleitungen, Strategien und Unterstützung bei der Personalbindung vermittelt: Theoretische Grundlagen der Personalbindung, praktischer Teil mit Handlungsstrategien für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Ambulante Pflegedienste, u.a. best-practice-Personalbindungsstrategien, Instrumente, Checklisten, Formulare etc.

Der Tyroszyklus Des Ezechielbuches

Author: Markus Saur
Editor: Walter de Gruyter
ISBN: 3110211041
Size: 16,31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 982
Download

The present study is devoted to an exact analysis of the Oracles against Tyre in the Book of Ezekiel, which are handed down in the Old Testament in Ez 26-28. The first main section locates the Old Testament text within literary history. The second section reconstructs the history of the coastal city of Tyre in the 1st millennium BC, using the Oracles against Tyre from the Book of Ezekiel as a source for the reconstruction of this history. A third section examines the image of Tyre and its development in the Old Testament as a whole.

Beteiligung An Organisatorischen Machtapparaten

Author: Hernán Dario Orozco López
Editor: Mohr Siebeck
ISBN: 3161558901
Size: 12,52 MB
Format: PDF, ePub
Read: 648
Download

Trotz der lebhaften Diskussion uber die Beteiligung an organisatorischen Machtapparaten vermag keiner der bisher vertretenen Ansatze eine vollig uberzeugende Losung anzubieten. Auf der Basis einer kritischen Analyse dieser Ansichten und der allgemeinen Theorien zu Taterschaft und Teilnahme sowie unter Heranziehung handlungstheoretischer Einsichten und rechtstheoretischer Vorgaben zur Begriffsbildung entwirft Hernan Orozco ein zweistufiges Mitverantwortungsmodell. Auf der ersten Stufe befasst er sich mit der Zuschreibung von Verantwortung fur die Straftat als Ganze; die zweite Stufe ist der Ermittlung des Ausmasses der jeweiligen Beteiligungsbeitrage gewidmet. Die Anwendung dieses Beteiligungsmodells auf die Falle organisatorischer Machtapparate ermoglicht es, eine befriedigende Antwort auf die Frage nach der Begrundung und Verteilung strafrechtlicher Verantwortung der auf verschiedenen Hierarchieebenen tatigen Organisationsmitglieder zu entwickeln.

Platon Und Die Anf Nge Seines Dialektischen Philosophierens

Author: Ernst Heitsch
Editor: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525301456
Size: 18,69 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 917
Download

Ernst Heitsch zeigt in seiner Interpretation der frühen Dialoge Platons, dass diese ihren philosophischen Gehalt verschlüsselt darbieten und zum Weiterfragen anregen sollen. Platon hat das Nachdenken über den Menschen und dessen Orientierungsziel auf eine neue Ebene gestellt. Nur wenig vereinfacht lässt sich behaupten, dass seither in der Philosophie nicht spekuliert, sondern debattiert und argumentiert wird. In den von Platon verfassten Dialogen des Sokrates mit verschiedenen Gesprächspartnern werden Fragen thematisiert, die seinem Gegenüber nichts anderes übrig lassen, als "über sich Rechenschaft zu geben, wie er jetzt lebt und wie er sein bisheriges Leben verbracht hat", verbunden mit dem Eingeständnis, dass er über das ersehnte Wissen, ebenso wie Sokrates selbst, eben nicht verfügt. Folgende Dialoge werden interpretiert: Ion, Kleinerer Hippias, Laches, Gorgias, Protagoras, Charmides, Lysis, Euthydem, Menon, Euthyphron, Apologie, Kriton, Phaidon. Anhang: Franz von Kutschera: Die Entdeckung der Ideen.

Die Vorl Ufigkeit Der Moral

Author: Daniel Tunn
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3656335796
Size: 13,77 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 418
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1, 0, Technische Universität Darmstadt (Philosophie), Veranstaltung: Immanuel Kants Grundlegung zur Metaphysik der Sitten, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Titel dieser Arbeit behauptet, dass Moral vor dem Hintergrund des kurz skizzierten Problems zu etwas Vorläufigem geworden sei. Dies wird in einem ersten Schritt weiter erörtert werden müssen, denn wie schon angedeutet, bedeutet das gravierende Konsequenzen für die Legitimation der Ethik. Kant sieht sich aufgrund der sich daraus ergebenden neuen Unsicherheiten genötigt, die Grenzen des Erkenntnisvermögens neu zu untersuchen. Diese Untersuchung stellt das Projekt der Kritik der reinen Vernunft dar, welches hier natürlich nicht abgehandelt werden kann. Dennoch werden einige Kategorisierungen, welche Kant vornimmt, äußerst hilfreich sein, weswegen wir uns mit selbigen auseinandersetzen müssen. Infolgedessen werden wir in einem zweiten Schritt feststellen, dass ein Sittengesetz, so es denn noch möglich ist, notwendiger Weise die Form eines synthetischen Urteils apriori haben muss, bzw. aus einer Konstellation solcher Urteile zu bestehen hat. Wir werden daher insbesondere die Problematik dieser Kategorie von Urteilen zu untersuchen haben. Trotz aller Probleme, auf die wir während dieser Untersuchung stoßen, wird sich im dritten und letzten Schritt dieser Untersuchung doch zeigen lassen, dass Kants ethischer Ansatz dieser Form gerecht wird und man Moral auf dieser Basis weiterhin rechtfertigen kann.

Personalf Hrung Und F Hrungsstile Eine Betrachtung Der In Der Praxis Anzufindenden F Hrungsstile Und Deren Auswirkungen Auf Die Mitarbeiter

Author: Thomas Berger
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3656383103
Size: 20,49 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 854
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Das oberste Ziel eines jeden Unternehmens ist und bleibt die Gewinnmaximierung. In Zeiten der fortschreitenden Globalisierung und der neu entstandenen internationalen Finanzmärkte, sind Unternehmen, vor dem Kontext der aktuellen Finanzkrise dazu gezwungen zu Rationalisieren, detaillierte Finanzierungsplanung zu betreiben, Kosten einzusparen und jeden ihrer Schritte genau zu durchdenken. Nicht selten wirkt sich das straffe Einsparungsprogramm der Unternehmen auch unmittelbar auf dessen Mitarbeiter aus, denn auch sie sind häufig dazu gezwungen Zugeständnisse zu machen und Einschränkungen in Kauf zu nehmen. Aktuelle Beispiele dazu muss man in den letzten Tagen und Monaten nicht lange suchen. Zeit- und Kurzarbeit prägen den Alltag in vielen Unternehmen. Dies ist natürlich schlecht für die Motivation und die allgemeine Leistungsbereitschaft des Personals, ohne dessen Arbeitskraft, wirtschaftliche Erfolge nicht zu erzielen sind. Wenn man jedoch davon ausgeht, dass langfristige Gewinnmaximierung einer Organisation, auch die uneingeschränkte Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter voraussetzt, steht dies augenscheinlich im Kontrast zu den jeweiligen Einsparungsmaßnahmen beim Personal. Es ist daher sehr bedeutsam, das Personal auch in schwierigen Zeiten so zu fördern und zu motivieren, dass es trotz der aufgezeigten Einschränkungen bereit ist, dem Unternehmen am Markt den Rücken zu stärken.