Philothea Oder Anleitung Zu Einem Frommen Leben

Author: François (de Sales)
Editor:
ISBN:
Size: 20,91 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 527
Download


Esercizi Spirituali Di S Francesco Di Sales Vescovo E Principe Di Ginevra Che Contengono Le Meditazioni Composte Dal Medesimo Santo Estratte Dall Opera Celebre Della Di Lui Introduzione Alla Vita Devota Distribuite Per Dieci Giornate Nuovamente Arricchite Con Diverse Figure In Rame Appropriate Alle Sudette Meditazioni Aggiontavi Una Scelta Di Varj Opuscoli Sacri Dello Stesso Santo Vescovo Portati Dall Idiomo Francese Nell Italiano

Author: François : de Sales
Editor:
ISBN:
Size: 19,77 MB
Format: PDF, ePub
Read: 812
Download


Introduzione Alla Vita Devota

Author: François de Sales
Editor:
ISBN:
Size: 16,12 MB
Format: PDF, ePub
Read: 500
Download


Der Herr Der Welt

Author: Robert Hugh Benson
Editor: Null Papier
ISBN: 3954185490
Size: 16,49 MB
Format: PDF, Docs
Read: 341
Download

*** vollständige Fassung, kommentiert und in Neuer Deutscher Rechtschreibung *** Der Herr der Welt (»Lord of the world«) gilt als wichtiger Vorläufer der großen dystopischen Romane des 20. Jahrhunderts wie George Orwells »1984« (1949) oder Aldous Huxleys »Brave New World« (1932). Zu Begin des 21. Jahrhunderts hat der amerikanische Politiker Julian Felsenburgh den Weltfrieden erreicht, zahllose Nationen unterwerfen sich seinem Diktat. Dies jedoch um den Preis einer technologisierten Gesellschaft, die nur auf den rationalen Verstand setzt und Religion als Aberglauben verteufelt und verfolgt. Waffenstarrende Zeppeline bevölkern die Lüfte, es gibt Elektroautomobile, drahtlose Kommunikation, aber auch Terror, Bespitzelung und Euthanasiehäuser. Als seinen letzten Gegner identifiziert Felsenburgh die katholische Kirche, ihre Irrationalität und ihr Glaube sieht er als Bedrohung. Als Konsequenz betreibt er deren vollständige Vernichtung. Was nun folgt, sind aberwitzige, endzeitliche Schlachten mit Luftschiffen gegen Rom und gegen den Vatikan. Es kommt zum Endkampf zwischen dem Papst und dem Weltpräsidenten. Benson sah in diesem Werk viele Schrecken der Zukunft voraus: Weltkriege, Massenvernichtungswaffen, Entmenschlichung der Gesellschaft, Entfremdung der Familien, Terrorismus und den »Kampf der Kulturen« Rasch erhob er sich, verließ sein Abteil und schritt den Mittelgang entlang, ab und zu einen Blick durch die Glastüren rechts und links auf die Mitreisenden werfend, die teils noch schliefen, teils die Aussicht betrachteten oder lasen. Er sah durch die Glasscheibe der vorderen Türe und mit regem Interesse beobachtete er einige Minuten die nahezu unbewegliche Gestalt des Steuermannes. Regungslos stand er dort, die Hände an der stählernen Kurbel, die die mächtigen Schwingen lenkte, das Auge auf den Windmesser gerichtet, der auf einem Zifferblatt die Stärke sowohl als auch die Richtung der Luftströmungen anzeigte; dann und wann eine leichte Handbewegung, und die ungeheueren Flügel gehorchten, bald das Luftschiff hebend, bald es sinken lassend. Vor dem Steuermann, unterhalb der Kurbel, befanden sich auf einem runden Tisch befestigt die Glasbehälter verschiedener Instrumente, deren Bedeutung Percy kaum zur Hälfte kannte; eines schien ein Barometer zu sein, bestimmt, wie er vermutete, um die Höhe anzugeben, in der man fuhr, ein anderes ein Kompass. Darüber sah man durch die gewölbten Fenster den weiten Himmel sich dehnen. Gewiss, das alles war ganz wunderbar, dachte der Priester, aber all dies war eben nur ein Symptom jener Macht, mit der das übernatürliche seinen Kampf zu bestehen hatte. Null Papier Verlag 1. Auflage

Diskurse Zum Vigyan Bhairav Tantra

Author: Osho
Editor:
ISBN:
Size: 19,24 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 741
Download


Liebe Und Gymnastik

Author: Edmondo de Amicis
Editor: Manesse Verlag
ISBN: 3641091152
Size: 19,63 MB
Format: PDF, ePub
Read: 157
Download

Hasenherziger Signore trifft selbstbewusste Signorina – charmante Parodie auf Geschlechterrollen Maria Pedani ist jung, selbstbewusst und hat eine Mission: Mit Gymnastik will sie Italien retten – und am liebsten auch den Rest der Welt. Als ihr der schmalbrüstige Don Celzani sein Herz zu Füßen legt, zeigt sie sich wenig beeindruckt. Ein verklemmter ehemaliger Priesterseminarist ist in ihrem Lebensplan nicht vorgesehen. Doch Don Celzani lässt nichts unversucht. Unter den staunenden Blicken der Turiner Nachbarn versucht er, sich als Mann neu zu erfinden. 1971 von Italo Calvino wiederentdeckt, wurde Edmondo de Amicis’ humorvolle Emanzipationsparodie zwei Jahre später mit Senta Berger in der Hauptrolle verfilmt. Nun liegt der Roman erstmals seit hundert Jahren in neuer deutscher Übersetzung vor.

Homo Sacer

Author: Giorgio Agamben
Editor: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351878420X
Size: 15,80 MB
Format: PDF
Read: 646
Download

Der homo sacer ist die Verkörperung einer archaischen römischen Rechtsfigur: Zwar durfte er straflos getötet, nicht aber geopfert werden, was auch seine Tötung sinnlos und ihn gleichsam unberührbar machte – woraus sich der Doppelsinn von sacer als ›verflucht‹ und ›geheiligt‹ ableitet. Giorgio Agamben stellt im Anschluß an Foucault und als philosophische Korrektur von dessen Konzept der Biopolitik die These auf, daß Biopolitik, indem sie den Menschen auf einen biologischen Nullwert zurückzuführen versucht, das nackte Leben zum eigentlichen Subjekt der Moderne macht. Ausgehend von Carl Schmitts Souveränitätskonzept, kommt Agamben zu einer Interpretation des Konzentrationslagers als »nomos der Moderne«, wo Recht und Tat, Regel und Ausnahme, Leben und Tod ununterscheidbar werden. In den zwischen Leben und Tod siechenden Häftlingen, aber auch in den Flüchtlingen von heute sieht er massenhaft real gewordene Verkörperungen des homo sacer und des nackten Lebens. Die philosophische Begründung dessen, daß diese Möglichkeit keineswegs nur historisch ist, hat eine Diskussion entfacht, die weit über Italien und Europa hinausreicht.

Nachfolge Christi

Author: Thomas (a Kempis)
Editor:
ISBN: 9783491713116
Size: 10,82 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 455
Download


Krieg Dem Kriege

Author: Ernst Friedrich
Editor: Ch. Links Verlag
ISBN: 3862843963
Size: 17,14 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 724
Download

Ernst Friedrichs 1924 zum ersten Mal erschienenes Buch »Krieg dem Kriege« ist ein Meilenstein der Friedensliteratur und der Friedenspädagogik. Das durchgehend viersprachig (Deutsch / Französisch / Englisch / Holländisch) gedruckte Werk wurde weltweit hundertausendfach verkauft und erregte wegen der drastischen Bilder von verstümmelten Soldaten und der klaren antimilitaristischen Sprache großes Aufsehen und viel Anstoß. Mehreren Generationen junger Menschen hat nicht zuletzt »Krieg dem Kriege« die Schrecken des Krieges vergegenwärtigt. Die Neuauflage im Ch. Links Verlag macht dieses wichtige Werk wieder zugänglich und erschließt es durch eine fundierte historische Einleitung von Gerd Krumeich für die Gegenwart. Eine biografische Skizze Ernst Friedrichs von seinem Enkel Tommy Spree informiert erstmals ausführlich über das bewegte Leben des Verfassers von »Krieg dem Kriege«.