Konzeptionen Im Sachunterricht Vorstellung Von Nuffield Junior Science Und Science 5 13

Author: Sabine Huhn
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3638851923
Size: 15,35 MB
Format: PDF
Read: 231
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpadagogik), Note: 1,8, Universitat Regensburg, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit stellet eine kurze Zusammenfassung einer Konzeption des Sachunterrichts dar. Nuffield Junior Science und Science 5/13 werden vorgestellt und erortert."

Das Konzept Und Ziel Einer Juniorfirma

Author: Lukas Gabriel
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3668542503
Size: 12,81 MB
Format: PDF, ePub
Read: 259
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,25, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit untersucht das pädagogische Ziel und das Konzept einer Juniorfirma. Es wird der Prozess der Findung einer Geschäfts- beziehungsweise Produktidee erläutert und der Ablauf einer Projektjahres anhand einer Firma analysiert. Anschließend wird die Struktur des Unternehmens und die Aufgaben der Mitarbeiter/innen erklärt. Der letzte Teil der Arbeit befasst sich mit den Problemen dieser Unternehmensführung und Lösungsansätze. Zum Schluss wird ein persönliches Fazit gegeben. Ferner wird beurteilt, inwieweit das Projekt seine Ziele im Hinblick auf die zu vermittelnden Kompetenzen erreicht hat. Im Rahmen des Seminars “Juniorfirma” gründen die Schüler selbst eine Firma, entwickeln eine eigene Geschäftsidee und müssen mithilfe von bis zu 90 Anteilsscheinen selbst Kapitalgeber anwerben. Die damit maximal erwirtschafteten 900 Euro bilden das Startkapital des Unternehmens. Hinter dem Projekt Juniorfirma steht meist ein Unternehmen, das in Zusammenarbeit mit der Schule und der Lehrkraft (auch Schulpate genannt), die Rahmenbedingungen der Juniorfirma stellt. Um ein Schülerunternehmen und dessen effektive Verwendung als Lehrmethode zu ermöglichen, nimmt dieses Unternehmen den Schülern einen Teil der Verantwortung ab. Das übergeordnete Unternehmen übernimmt Aspekte wie Versicherung des Unternehmens und rechtlichen Beistand, falls er nötig wird. Außerdem stehen die Angestellten den Juniorfirmen als Ratgeber im gesamten Projektjahr zur Seite. Ziel des Juniorfirma-Projekts ist die Vermittlung von unternehmerischen Kompetenzen an Schüler, die wirtschaftliche Wechselwirkungen im Unterricht bisher nur in der Theorie erfahren konnten und die Lücke zwischen Lehrstoff und Wirtschaftspraxis zu schließen. Teilnehmer sollen an unternehmerisches Denken und Handeln herangeführt werden und Wirtschaftswissen sowie wertvolle Schlüsselqualifikationen vermittelt bekommen. Dies ist auch der berufliche Orientierung der baldigen Schulabgänger zuträglich. Besonders die Mitgliedern einer expert-Juniorfirma erfahren Wirtschaftsthemen wie Marketing, Buchführung und Produktentwicklung in der Praxis. Ferner werden auch Schlüsselkompetenzen wie Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Eigeninitiative gestärkt, die in zahlreichen Lebenssituationen wertvoll sind.

Didaktik Des Projektunterrichts Im Sachunterricht Wie L Sst Sich Projektunterricht Im Bereich Gesundheitserziehung Im Sachunterricht Didaktisch Begr Nden

Author: Kathrin Rühling
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3638837696
Size: 12,79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 398
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,5, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Veranstaltung: Lernbereich Gesundheit im Sachunterricht, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Projektunterricht ist eine innovative Unterrichtsform, die selbstständiges, selbsttätiges und erfahrungsreiches Lernen ermöglicht und somit den veränderten Bedürfnissen von Kindern gerecht wird. Zu Beginn meiner Arbeit erläutere ich kurz die Geschichte des Projektbegriffs und gebe eine Begriffsbeschreibung. Im Hauptteil beschreibe ich die einzelnen Merkmale (nach Gudjons) und Phasen (nach Frey) des Projektunterrichts und führe Aufgaben an, die nach Hänsel, Lehrer im Projektprozess bewältigen müssen. Danach erläutere ich Chancen und Grenzen des Projektunterrichts. Die Beantwortung meiner Fragestellung folgt im Punkt: Projektunterricht im Sachunterricht speziell Gesundheitserziehung. Im Schlussteil werde ich noch ein Resümee über meine Arbeit ziehen.

Evaluation

Author: Christoph Wulf
Editor:
ISBN:
Size: 15,73 MB
Format: PDF, Docs
Read: 926
Download


Kontextorientierung

Author: Dennis Nawrath
Editor:
ISBN: 9783814222028
Size: 12,32 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 425
Download


Pisa 2009

Author: Eckhard Klieme
Editor: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830974505
Size: 11,13 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 295
Download

Im Jahr 2009 hat Deutschland bereits zum vierten Mal am Programme for International Student Assessment (PISA) der OECD teilgenommen. Erfasst wurden die Kompetenzen von fünfzehnjährigen Schülerinnen und Schülern in den Bereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften in 65 Staaten weltweit. In Deutschland rief die erste PISA-Studie, die auf Erhebungen des Jahres 2000 beruht, ein überwältigendes Echo in der Öffentlichkeit, in der Bildungspolitik, in vielen Teilen der Wissenschaft und in der Bildungspraxis hervor. Sie untersuchte vor allem den Bereich des Lesens und lieferte detaillierte Informationen über den Kompetenzstand von Fünfzehnjährigen im internationalen Vergleich. Im Jahr 2003 war Mathematik der Schwerpunkt, im Jahr 2006 die naturwissenschaftlichen Kompetenzen, womit der erste Erhebungszyklus abgeschlossen war. PISA 2009 kehrt nun zu den Anfängen zurück. Wieder ist die Lesekompetenz der Schwerpunkt der Untersuchung. Auch die mathematischen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen wurden erhoben, ebenso wie Informationen über Ressourcen und Lernumgebungen. Dieses Buch stellt den Ist-Stand im Jahr 2009 dar und verknüpft ihn mit den Entwicklungen zwischen den Jahren 2000 und 2009. Über welche Kompetenzen verfügen deutsche Schülerinnen und Schüler, und wie haben sich diese verändert? Wie sehen häusliche und schulische Lernumgebungen aus? Wie haben sich Rahmenbedingungen und Ergebnisse von Bildungsprozessen, aber auch Schulen und außerschulische Faktoren verändert? Wie lässt sich diese Entwicklung beurteilen, wenn man sie in den internationalen Vergleich einordnet? In Deutschland wurde PISA von der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK) in Auftrag gegeben. Verantwortlich für die Durchführung der Studie ist ein nationales Konsortium unter der Federführung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Frankfurt am Main.

Innovation Sachunterricht

Author: Walter Köhnlein
Editor:
ISBN: 9783781511484
Size: 12,41 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 839
Download


Methoden Im Sachunterricht Ein Methodengeschichtlicher R Ckblick Und Das Aktuelle Methodenverst Ndnis

Author: Stephanie-Lioba Bauer
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3638164438
Size: 14,26 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 266
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 2, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Philosophisch Pädagogische Fakultät), Veranstaltung: Historische und aktuelle Entwicklungen im Sachunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Blick auf die Methoden für den Sachunterricht in der Grundschule zeigt, dass es sich hier um ein außerordentlich weites Feld an möglichen Methoden handelt. Die Formenvielfalt methodischer Handlungsmuster hat sich im Laufe der Geschichte des Sachunterrichts, vom bloßen Lehrervortrag außerordentlich ausdifferenziert. Deshalb ist es umso schwieriger einen Überblick zu bekommen. Im Folgenden habe ich mich zunächst mit dem Methodenverständnis ab dem Jahr 1920 bis zu den Veränderungen im methodischen Bereich der 1970er Jahre beschäftigt. Schließlich werde ich das aktuelle Verständnis von Methode aufgreifen und in Bezug setzen zu dem zugrundeliegenden Verständnis von Unterricht.

Fehler Und Fehlerkultur Im Krankenhaus

Author: Nils Löber
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3834971065
Size: 18,87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 694
Download

Behandlungsfehler stellen für jedes Krankenhaus ein ernstzunehmendes Problem dar. Die Mehrheit aller kritischen Zwischenfälle im Krankenhaus ist durch die komplexen systemischen Rahmenbedingungen erklärbar. Nils Löber präsentiert einen theoretisch fundierten Ansatz, der durch die Etablierung einer konstruktiven Fehlerkultur Behandlungsfehler im Krankenhaus verhindern soll und einen präventiven Beitrag zur Steigerung der Behandlungsqualität und Patientensicherheit in Krankenhäusern leisten kann. Im Ergebnis bietet der Autor einen praxistauglichen Implementierungsrahmen für eine konstruktive Fehlerkultur im Krankenhaus.

Science Education

Author: Markus Bohlmann
Editor: Logos Verlag Berlin GmbH
ISBN: 3832543775
Size: 15,70 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 638
Download

Diese Studie bietet eine systematische Zusammenfassung der empirischen Forschungen in der Science Education, der internationalen Didaktik der Naturwissenschaften. Dieses Forschungsfeld hat seit einiger Zeit einen großen Einfluss auf die deutschen Fachdidaktiken und auf das Verständnis von Didaktik generell. Das gesamte Feld der Science Education wird methodisch durchsucht, geordnet und analysiert. Für Didaktiker an Universitäten, Lehrer an Schulen und Schüler, die ihr eigenes Lernen strukturieren möchten, entsteht so ein umfassender Überblick. Diese Orientierung im Feld ermöglicht es auch, die deutschen Didaktiken kritisch einzuschätzen und in ihren Entwicklungen zu diskutieren. Im Einzelnen werden untersucht: die großen übergreifenden Kulturen und pädagogischen Trends (Inklusion, Assessments, Professionstwicklung), die verschiedenen Arten, Didaktik als Wissenschaft zu betreiben (Begründen, Beschreiben, Erklären, Beweisen), die Forschungsprogramme der Science Education (Conceptual Change, Model-Based Reasoning, Scientific Literacy, Attitudes and Interests, Learning Progressions, Science-Technology-Society, Socio-Scientific Issues, History and Philosophy of Science, Nature of Science).