L Economista Gazzetta Settimanale Di Scienza Economica Finanza Commercio Banchi Ferrovie E Degli Interessi Privati

Author:
Editor:
ISBN:
Size: 10,67 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 732
Download


Luigi Sturzo Nella Storia D Italia

Author:
Editor: Ed. di Storia e Letteratura
ISBN:
Size: 14,88 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 915
Download


Das Zeitalter Des Imperialismus

Author: Harry Magdoff
Editor:
ISBN: 9783801500474
Size: 20,48 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 713
Download


Heraldischer Atlas

Author: Hugo Gerard Ströhl
Editor:
ISBN:
Size: 17,97 MB
Format: PDF, ePub
Read: 684
Download


Die Arbeiterfrage Und Das Christentum

Author: Wilhelm Emmanuel Von Ketteler
Editor: BoD – Books on Demand
ISBN: 3846038024
Size: 11,14 MB
Format: PDF, ePub
Read: 249
Download

Der Bischoff von Mainz beschaftigt sich mit Ursprungen und Bedeutung der Arbeiterfrage, d.h. der Verarmung des Arbeiterstandes durch die Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Er beschreibt die Ansichten der verschiedenen Parteien, gibt praktische Vorschlage zur Verbesserung und bindet diese in die Sozial- und Morallehre der katholischen Kirche ein. Sorgfaltig uberarbeiteter Nachdruck der vierten Auflage aus dem Jahr 1890.

Europ Isches Vertragsrecht

Author: Hein Kötz
Editor: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161537677
Size: 19,78 MB
Format: PDF, Docs
Read: 201
Download

English summary: This volume deals with the contract law of the European legal systems. What are the essential rules of these systems on the formation and validity of contracts? What rules apply to a party's right to bring a claim for performance, to terminate the contract or to claim damages for breach? While the discussion is based on the national rules, they are taken into account only as local variations on a European theme. To what extent is it therefore possible to speak of a common European law of contract? What contributions do the "Principles of European Contract Law" and the proposal of the "Draft Common Frame of Reference" make? This book is not only aimed at helping to teach young Europeans lawyers, but also strives to assist those engaged in the reform of national contract law or the drafting of uniform European legislation. The first 1996 edition of the volume has now been updated and completed. German description: Unter "Europaischem Vertragsrecht" versteht dieses Buch die Regeln, die den Rechtsordnungen der europaischen Lander gemeinsam sind: Wie kommt ein gultiger Vertrag zustande? Nach welchen Regeln wird beurteilt, ob eine Vertragspartei die Erfullung des Vertrages verlangen, von dem Vertrag Abstand nehmen, ihn widerrufen oder kundigen oder den Kontrahenten auf Schadensersatz in Anspruch nehmen kann? Lassen sich auf dem Gebiet des Vertragsrechts gemeineuropaische Strukturen auffinden? Gibt es allgemein akzeptierte Regeln? Wie sind sie zu formulieren, wenn man die "Prinzipien des Europaischen Vertragsrechts" oder die Vorschlage des "Draft Common Frame of Reference" berucksichtigt? Dabei werden die Losungen der nationalen Rechtsordnungen ausfuhrlich - wenn auch stets nur als nationale Variationen eines europaischen Themas - behandelt. Das Buch kann deshalb bei der rechtsvergleichenden Ausbildung der jungen europaischen Juristen eine Rolle spielen, ferner auch dort, wo e s um die Vorbereitung europaischen Gesetzesrechts oder um die Reform der nationalen Vertragsrechte geht. Das Buch ist in einer ersten unvollstandigen Auflage schon 1996 erschienen. Die Neuauflage bringt den Text auf den neuen Stand und erganzt ihn um die damals noch fehlenden Abschnitte.

Streng Vertraulich

Author: Andrea Camilleri
Editor: Nagel & Kimche
ISBN: 3312010039
Size: 19,13 MB
Format: PDF, ePub
Read: 949
Download

Eine wahre Begebenheit, die die tragische Lächerlichkeit des Faschismus offenbart - davon erzählt Camilleris ungemein komischer Roman. 1929 reist der Neffe des äthiopischen Kaisers Negus nach Vigàta in Sizilien, um zu studieren. Zur gleichen Zeit plant Mussolini eifrig die Expansion seiner Kolonien in Afrika. Der Kaiserneffe scheint ihm ein idealer Fürsprecher für seine Pläne und für die Pracht des faschistischen Italien, und er befiehlt trotz leerer Kassen die finanzielle Unterstützung des hohen Gastes. Jedoch wartet der Duce vergeblich und vor Wut schäumend auf ein Zeichen des Neffen. Camilleris Buch einer "authentischen Dummheit" ist voller Humor und ein herrliches Spiel aus Realität und Fiktion.

Bev Lkerung Und Soziale Mobilit T

Author: Volkmar Weiss
Editor:
ISBN:
Size: 17,51 MB
Format: PDF, Docs
Read: 841
Download


Neue Wohnformen

Author: Hartmut Häußermann
Editor:
ISBN: 9783170159464
Size: 20,11 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 964
Download


Formen Der Macht

Author: Bertrand Russell
Editor:
ISBN: 9783866473607
Size: 19,23 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 140
Download

Bertrand Russells brillante Analyse der Formen der Macht ist längst zum Klassiker avanciert. In den Augen des britischen Philosophen und Nobelpreisträgers ist Macht die Triebkraft allen menschlichen Handelns und damit der entscheidende Faktor der Geschichte. Ob Wirtschaft, Militär oder Erziehung, sie alle üben Macht aus, die jeweils nach speziellen Regeln funktioniert. Russells bis heute aktuelle Botschaft - Erst wenn der Mensch die verschiedenen Formen der Macht sicher versteht, ist er in der Lage, deren Missbrauch zu kontrollieren.