Endlich Verlobt

Author: Suzanne Finnamore
Editor:
ISBN: 9783822505106
Size: 14,45 MB
Format: PDF, ePub
Read: 714
Download

Das originelle Tagebuch der jungen Eve über die 12 turbulentesten Monate ihre Lebens - vom Heiratsantrag bis zur äTraumhochzeitä.

Mitten In Sein Herz

Author: Linda Howard
Editor: MIRA Taschenbuch
ISBN: 3955766101
Size: 12,62 MB
Format: PDF, Docs
Read: 622
Download

Liebe auf den ersten Blick: Früher hätte Madelyn darüber gelacht. Aber dann antwortet sie auf Ray Duncans Kontaktanzeige, und plötzlich steht sie dem Mann ihres Lebens gegenüber. Oder ihrem schlimmsten Feind? Denn Ray ist nicht nur faszinierend, sondern auch undurchschaubar. Madelyn muss herausfinden, warum seine erste Frau damals floh. Dann erst darf sie ihn lieben ...

Beinah Gar Kein Herzklopfen

Author: Cara Connelly
Editor: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3736301790
Size: 20,54 MB
Format: PDF, ePub
Read: 799
Download

Wenn die Journalistin Christine Case ihren Job behalten will, hat sie nur eine Chance: Sie muss das Privatleben von Filmstar Dakota Rain ausspionieren, der Presse und Medien abgrundtief verabscheut. Als Sängerin einer Band schleicht sie sich mit Erfolg auf die Hochzeit seines Bruders ein und schafft es tatsächlich, Dakota näher zu kommen. Er lädt sie zu einem Ausflug auf seine Privatinsel ein! Doch was wird passieren, wenn Dakota erfährt, dass sie keine Sängerin sondern die von ihm verachtete Journalistin ist?

Das Gyptische Amulett

Author: William Dietrich
Editor:
ISBN: 9783898979627
Size: 20,27 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 972
Download


Aleister Crowley Das Tier 666

Author: John Symonds
Editor:
ISBN: 9783453132818
Size: 16,65 MB
Format: PDF
Read: 881
Download


Das Neue China

Author: Helwig Schmidt-Glintzer
Editor: C.H.Beck
ISBN: 3406616291
Size: 15,31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 989
Download

Nach chinesischer Auffassung beginnt die Geschichte des neuzeitlichen China mit den Opiumkriegen, und die Gegenwart beginnt mit der 4.-Mai-Bewegung 1919. In dem vorliegenden Buch werden, eingebettet in die Darstellung der wichtigsten Ereignisse der letzten 150 Jahre, die Entwicklungsrichtungen und die inneren Konflikte Chinas ebenso dargestellt wie die großen Errungenschaften dieses Riesenreiches und außenpolitische Verwicklungen. Die Kombination chinesischer Geschichtsdarstellungen und Außenperspektiven geben dem Leser ein komplettes Bild. Helwig Schmidt-Glintzer vermittelt das wichtigste Wissen, um die heutige Entwicklung Chinas und seine Stellung in der Welt verstehen zu können.

Freud In Maloja

Author: Franz Maciejewski
Editor: Lindhardt og Ringhof
ISBN: 8711449098
Size: 15,25 MB
Format: PDF
Read: 180
Download

'Dr Sigm Freud u Frau', schrieb Freud in das Gästebuch des Hotels Schweizerhaus, als er dort im August 1898 mit seiner Schwägerin Minna Bernays logierte. Franz Maciejewski, der Entdecker dieses ominösen Eintrags, führt den Leser zurück nach Maloja, den Ort des Geschehens. Vor der historischen Kulisse eines mondänen Alpentourismus wird er zum Ausgangspunkt einer Zeitreise in die Vergangenheit. Der Autor konfrontiert uns mit der Gestalt eines weithin unbekannten Freud, der in der Minna-Affäre den Bahnen eines alten Beziehungsdramas gefolgt ist: Lebensumstände des 'reisenden Freud', die nicht ohne Einfluss auf den 'schreibenden Freud' geblieben sind. Die Geschichte der Entdeckung des entsprechenden Hoteleintrags ist der Anfang eines großen Erzählbogens, der sich gerade nicht als chronique scandaleuse versteht, sondern auf sehr freudianische Weise nach den Hintergründen fragt und den Leser zu einer Zeitreise in die Vergangenheit einlädt. Franz Maciejewski begreift die tiefen Eindrücke, die Freud auf jener Engadiner Reise u. a. in subtilen Begegnungen mit C.F. Meyer und G. Segantini empfangen hat, als Teil der szenischen Abfolge eines Lebensweges, der durch ein frühzeitig erworbenes Beziehungsmuster geprägt war. Im Gegenlicht des Schrillen wird der Leser mit der Gestalt eines noch weithin unbekannten Freud konfrontiert, der in der Minna-Affäre in den Spuren einer infantilen Episode wandelte, die viele Jahre später in der engen Beziehung zu seiner Tochter Anna eine weitere Wiederauflage erfahren sollte. AUTORENPORTRÄT Franz Maciejewski, Dr. phil., geboren 1946, Soziologe mit Ausbildung in Psychoanalyse, ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen in den Bereichen Kulturund Gedächtnisgeschichte der Moderne, Ethnopsychoanalyse und Freud-Biographie sowie Holocaust und Antisemitismusforschung. Freier Autor. Letzte Buchpublikation: »Der Moses des Sigmund Freud. Ein unheimlicher Bruder« (2006).

Eli Bildw Rterbuch Deutsch Junior

Author: Joy Olivier
Editor: Ernst Klett Sprachen
ISBN: 9783125344693
Size: 11,45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 722
Download


Suche K Chin Biete Liebe

Author: SUSAN MALLERY
Editor: HarperCollins
ISBN: 3863499824
Size: 16,79 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 109
Download

Ein amüsantes (Liebes-)Menue aus der Feder von New York Times-Bestsellerautorin Susan Mallery. Vorspeise: Cal Buchanan braucht einen Spitzenkoch, um sein angeschlagenes Restaurant zu retten. Geld spielt dabei keine Rolle. Aber er hat ein anderes Problem: die beste Köchin ist seine Ex-Frau Penny. Hauptspeise: Penny braucht dringend einen Job. Also ist nichts verlockender, als Cals Angebot anzunehmen. Ihr Problem: Wie soll sie für den Mann arbeiten, den sie noch immer liebt? Nachspeise: Zuckersüß oder doch zartbitter? Das hängt davon ab, ob die beiden Dickköpfe auf die Lösung all ihrer Probleme kommen ....

Meine Olympiade

Author: Ilija Trojanow
Editor: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402846X
Size: 11,62 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 970
Download

Ilija Trojanow, der Autor des ›Weltensammlers‹, nimmt uns in ›Meine Olympiade. Ein Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen‹ mit in die Welten des Sports. Während der Olympischen Spiele 2012 fasst Ilija Trojanow einen ehrgeizigen Entschluss: Er will alle achtzig Olympia-Sommer-Einzeldisziplinen trainieren. Sein Ziel: halb so gut abzuschneiden wie der Goldmedaillengewinner von London. Gesagt, getan. Trojanow wirft Diskus, Speer und Hammer, spielt Badminton, misst sich im Zehnkampf, bezwingt im Kajak das Wildwasser, er lernt Ringen im Iran, boxt in einem legendären Gym in Brooklyn, absolviert das Judotraining in Japan und läuft im Hochland von Kenia. Ilija Trojanows Bericht einer Selbsterfahrung bietet einen einzigartigen, faszinierenden Einblick in die Welten und Milieus des Sports. Eine ebenso kluge wie humorvoll-selbstironische Reflexion über Grenzen, über die Beziehung von Geist und Körper und über das Älterwerden. Großartig geschrieben mit der leichten Hand eines Fechters und dem Punch eines Boxers Die olympischen Sommersportarten und ausgewählte Trainingsorte von Ilija Trojanow im Überblick: Badminton (Stuttgart) – Beach-Volleyball (Rio de Janeiro) – Bogenschießen (Wien) – Boxen (Brooklyn, NY) – Fechten (Wien) – Gewichtheben – Judo (Nagoya, Japan) – Kanurennsport (Donau) – Leichtathletik (Gehen, Kurz-, Langstrecken- und Hürdenlauf, Weit-, Hoch- und Stabhochsprung, Diskus-, Speer- und Hammerwerfen etc.: London, Wien, Kenia) – Radsport (London) – Reiten (Brandenburg) – Ringen (Iran) – Rudern (Bulgarien) – Schwimmen (Sri Lanka) – Segelsport (Sri Lanka) – Sportschießen (Wien) – Taekwondo (Hongkong) – Tennis – Tischtennis (Wien) – Trampolin (Stuttgart) – Triathlon (Südafrika) – Turmspringen (Berlin) – Turnen (Bulgarien u.a.)