Learning For Innovation In The Global Knowledge Economy

Author: Dimitrios Konstadakopulos
Editor: Intellect Books
ISBN: 1841500852
Size: 17,35 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 382
Download

This work aims to be a step forward in understanding the learning behaviour of clustered technology-intensive small and medium sized enterprises (SMEs). Drawing upon qualitative and quantitative research methods, it shows how learning for innovation is stimulated or inhibited.

Popular Science

Author:
Editor:
ISBN:
Size: 10,95 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 660
Download

Popular Science gives our readers the information and tools to improve their technology and their world. The core belief that Popular Science and our readers share: The future is going to be better, and science and technology are the driving forces that will help make it better.

Books In Print 1997 98

Author: R R Bowker Publishing
Editor: R. R. Bowker
ISBN: 9780835239400
Size: 12,38 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 193
Download


Life

Author:
Editor:
ISBN:
Size: 13,67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 942
Download

LIFE Magazine is the treasured photographic magazine that chronicled the 20th Century. It now lives on at LIFE.com, the largest, most amazing collection of professional photography on the internet. Users can browse, search and view photos of today’s people and events. They have free access to share, print and post images for personal use.

Die Verdammten Dieser Erde

Author: Frantz Fanon
Editor:
ISBN: 9783518371688
Size: 19,75 MB
Format: PDF, Docs
Read: 363
Download


Psychologie Der Intelligenz

Author: Jean Piaget
Editor: Klett-Cotta
ISBN: 9783608940145
Size: 19,61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 259
Download


Licht Aus Dem Osten

Author: Peter Frankopan
Editor: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644122814
Size: 10,19 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 511
Download

«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.

Wikinomics

Author: Don Tapscott
Editor:
ISBN: 9783423345644
Size: 15,80 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 736
Download


Digital Turn

Author: Markus F. Peschl
Editor: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847000381
Size: 19,38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 640
Download

Wie beeinflussen digitale Medien Erkenntnisprozesse? Lässt sich angesichts der Integration von digitalen Medien in den Hochschulalltag von einem digital turn sprechen? Wie können sie genutzt werden, um Lehr- bzw. Lernumgebungen zu schaffen, die kritisch, kreativ und innovativ Wissensgenerierungsprozesse sowie neue Denk- und Handlungsspielräume ermöglichen und unterstützen? Aus unterschiedlichen Perspektiven werden in diesem Band auch die Potenziale und Grenzen von Social Media untersucht. Diese werden dabei im Zusammenhang mit der neoliberalen Logik und kommerziellen Dominanz von Unternehmen wie z. B. Google, Microsoft oder Facebook betrachtet. Ebenfalls analysiert werden in diesem Kontext die Protestbewegung der Studierenden an der Universität Wien 2009 und die Interventionen des digital vernetzten Kollektivs Anonymous. Die Untersuchungen verweisen auf die Entwicklung neuer Repräsentations- und Identifikationspraktiken, um Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie einzufordern.

Bulletin Of The Atomic Scientists

Author:
Editor:
ISBN:
Size: 12,19 MB
Format: PDF, Docs
Read: 432
Download

The Bulletin of the Atomic Scientists is the premier public resource on scientific and technological developments that impact global security. Founded by Manhattan Project Scientists, the Bulletin's iconic "Doomsday Clock" stimulates solutions for a safer world.