Die Motorische Entwicklung Bei Zerebralparesen

Author: Berta Bobath
Editor: Georg Thieme Verlag
ISBN: 9783135390062
Size: 13,69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 174
Download


Habermas Theorie Des Kommunikativen Handelns Eine Feministische Kritik

Author: Judith Katenbrink
Editor: GRIN Verlag
ISBN: 3638354989
Size: 15,68 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 455
Download

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Kritische Theorie, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] In der vorliegenden Arbeit soll nun zum einen die ‚Theorie des kommunikativen Handelns’ in ihren wesentlichen Aspekten einführend dargestellt werden und zum anderen feministische Kritik hinsichtlich einiger Punkte der ‚Theorie des kommunikativen Handelns’ erläutert und diskutiert werden. Die nächsten beiden Kapitel befassen sich daher mit der ‚Theorie des kommunikativen Handelns’: Kapitel 2 gibt zunächst einen kurzen Überblick über das Leben von Jürgen Habermas (2.1), anschließend eine kurze Darstellung der Struktur der ‚Theorie des kommunikativen Handelns’ (2.2). Eine detaillierte Darstellung der ‚Theorie des kommunikativen Handelns’ schließt sich in Kapitel 3 an. Hier wird zu Beginn der von Habermas eingeforderte Paradigmenwechsel vom bewusstseinsphilosophischen zum kommunikationstheoretischen Ansatz erläutert (3.1.), wobei hierbei ersichtlich wird, an welchem Punkt Habermas an die Kritische Theorie anknüpft, sich aber auch gleichzeitig von ihr abwendet. Im zweiten Abschnitt (3.2) wird das Konzept des kommunikativen Handelns erläutert. Habermas’ dualistischer Gesellschaftsbegriff wird in Abschnitt 3.3 dargestellt, und im letzten Abschnitt (3.4) wird das ‚Paradox des Rationalisierungsprozesses’ und die ‚Kolonialisierung der Lebenswelt’ erklärt. Ausgehend von der Darstellung und Erläuterungen der ‚Theorie des kommunikativen Handelns’ wird in Kapitel 4 feministische Kritik bezüglich einiger Aspekte der ‚Theorie des kommunikativen Handelns’ geäußert. Das letzte Kapitel dieser Arbeit (Kapitel 5) enthält eine kurze Zusammenfassung der vorherigen Kapitel sowie ein Resümee.

Soziologie Der Geisteskrankheiten

Author: Roger Bastide
Editor: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462412450
Size: 20,60 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 873
Download

»Das Werk zerfällt in drei große Teile. Wir beginnen zunächst mit den allgemeinen Fragen, die sich für Theorie und Methoden der Soziologie der Geisteskrankheiten stellen. Dann werden wir über die verschiedenen empirischen Forschungen berichten, die von Wissenschaftlern auf dem Gebiet dieser Soziologie durchgeführt worden sind. Schließlich wollen wir eine ›strukturelle‹ Abhandlung bringen. Sie soll ein Beitrag sein zu einer besseren theoretischen Fundierung dieser Wissenschaft, die heute einen ungeheuren Aufschwung genommen hat.«

Zeichen Symbole

Author:
Editor:
ISBN: 9783831091072
Size: 15,64 MB
Format: PDF, Docs
Read: 551
Download

Neuauflage des sehr gut illustrierten kompakten Überblicks über Symbole aus allen Kulturkreisen und Zeiten.

Geschichte Der Astrologie

Author: Kocku von Stuckrad
Editor: C.H.Beck
ISBN: 9783406547775
Size: 20,74 MB
Format: PDF, Docs
Read: 995
Download


Die Zellbiologie In Italien Im 19 Jahrhundert

Author: Ariane Dröscher
Editor:
ISBN:
Size: 16,85 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 369
Download