Mary Astor S Purple Diary The Great American Sex Scandal Of 1936

Author: Edward Sorel
Editor: Liveright Publishing
ISBN: 1631490249
Size: 13,69 MB
Format: PDF
Read: 697
Download

In a hilarious send-up of sex, scandal, and the Golden Age of Hollywood, legendary cartoonist Edward Sorel brings us a story (literally) ripped from the headlines of a bygone era. In 1965, a young, up-and-coming illustrator by the name of Edward Sorel was living in a $97-a-month railroad flat on Manhattan’s Upper East Side. Resolved to fix up the place, Sorel began pulling up the linoleum on his kitchen floor, tearing away layer after layer until he discovered a hidden treasure: issues of the New York Daily News and Daily Mirror from 1936, each ablaze with a scandalous child custody trial taking place in Hollywood and starring the actress Mary Astor. Sorel forgot about his kitchen and lost himself in the story that had pushed Hitler and Franco off the front pages. At the time of the trial, Mary Astor was still only a supporting player in movies, but enough of a star to make headlines when it came out that George S. Kaufman, then the most successful playwright on Broadway and a married man to boot, had been her lover. The scandal revolved around Mary’s diary, which her ex-husband, Dr. Franklyn Thorpe, had found when they were still together. Its incriminating contents had forced Mary to give up custody of their daughter in order to obtain a divorce. By 1936 she had decided to challenge the arrangement, even though Thorpe planned to use the diary to prove she was an unfit mother. Mary, he claimed, had not only kept a tally of all her extramarital affairs but graded them—and he’d already alerted the press. Enraptured by this sensational case and the actress at the heart of it, Sorel began a life-long obsession that now reaches its apex. Featuring over sixty original illustrations, Mary Astor's Purple Diary narrates and illustrates the travails of the Oscar-winning actress alongside Sorel’s own personal story of discovering an unlikely muse. Throughout, we get his wry take on all the juicy details of this particular slice of Hollywood Babylon, including Mary's life as a child star—her career in silent films began at age fourteen—presided over by her tyrannical father, Otto, who "managed" her full-time and treated his daughter like an ATM machine. Sorel also animates her teenage love affair with probably the biggest star of the silent era, the much older John Barrymore, who seduced her on the set of a movie and convinced her parents to allow her to be alone with him for private "acting lessons." Sorel imbues Mary Astor's life with the kind of wit and eye for character that his art is famous for, but here he also emerges as a writer, creating a compassionate character study of Astor, a woman who ultimately achieved a life of independence after spending so much of it bullied by others. Featuring ribald and rapturous art throughout, Mary Astor's Purple Diary is a passion project that becomes the masterpiece of one of America’s greatest illustrators.

Hollywood Babylon

Author:
Editor:
ISBN: 9783807710785
Size: 13,35 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 152
Download


Das Ist Bei Uns Nicht M Glich

Author: Sinclair Lewis
Editor: Aufbau Digital
ISBN: 3841213731
Size: 20,26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 818
Download

Sinclair Lewis’ Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der Vereinigten Staaten. Das klingt vertraut? „Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse.“ The Guardian „Ein Populist im Weißen Haus? Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis hat es vor 80 Jahren durchgespielt.“ DIE ZEIT „Sinclair Lewis ist wieder aktuell.“ der Freitag „Ein Meister des absoluten Realismus." Bob Dylan 1935 in den USA ein aufsehenerregender Bestseller, heute wieder eine Sensation und aktuell wie selten zuvor. In der Übersetzung des bekannten Exilautors und Kleist-Preis-Trägers Hans Meisel – mit einem Nachwort von Jan Brandt. Sinclair Lewis wusste durch seine Frau Dorothy Thompson, Auslandskorrespondentin in Berlin, über den Aufstieg der Nazis Bescheid. In den USA beobachtete er, wie die Populisten nach Wirtschaftskrise und Sozialreformen des New Deal immer weiter an Einfluss gewannen. Der radikale Senator Huey Long versuchte Präsident Roosevelt aus dem Amt zu drängen, bevor Long 1935 einem Attentat zum Opfer fiel. Lewis diente er als Vorbild für den fanatischen Verführer Buzz Windrip in seinem Roman. Buzz Windrip, für seine Gegner ein „ungebildeter Lügner mit idiotischer Weltanschauung“ und ein gefährlicher Populist, will Präsidentschaftskandidat werden. Er gibt vor, sich für die kleinen Leute einzusetzen, und verspricht, „aus Amerika wieder ein stolzes Land zu machen“. Trotz völlig unglaubwürdiger Versprechen laufen ihm die Wähler zu, und er zieht ins Weiße Haus ein. Sogleich regiert er wie ein absolutistischer Herrscher, beschneidet die Freiheiten der Minderheiten, legt sich mit Mexiko an und lässt seine Kritiker rabiat verfolgen. Einer davon ist der liberale Zeitungsherausgeber Doremus Jessup, der sich nicht mundtot machen lassen will.

Blackhouse

Author: Peter May
Editor:
ISBN: 9783499255342
Size: 20,45 MB
Format: PDF, Docs
Read: 942
Download

Seit Fin Macleod seinen kleinen Sohn verloren hat, leidet er unter Alpträumen und lässt sich bei seinem Arbeitgeber, der Kriminalpolizei von Edinburgh, nicht mehr blicken. Als er von seinem Chef aufgefordert wird, nun endlich zu entscheiden, wie es weitergeht, überzeugt ihn seine Frau davon, die Arbeit wieder aufzunehmen. Fin wird auf die kleine, stürmische Isle of Lewis vor der Küste Schottlands geschickt. Dort ist er aufgewachsen, aber seit achtzehn Jahren nicht mehr gewesen. Auf der Insel ist ein grausamer Mord passiert, nach demselben modus operandi wie bei einem Fall in Edinburgh. Bei seinen Ermittlungen trifft er auf die Weggefährten seiner Jugend, darunter Marsaili, Fins erste Liebe. Und Artair, der Anführer ihrer alten Clique, mit dem Marsaili inzwischen verheiratet ist. Der Fall führt Fin immer tiefer in die eigene Vergangenheit und reisst alte Wunden wieder auf.

Die Freunde Von Eddie Coyle

Author: George V Higgins
Editor: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979137
Size: 11,33 MB
Format: PDF
Read: 189
Download

Dem kleinkriminellen Waffenschieber Eddie »Fingers« Coyle droht der Bau, und Detective Dave Foley, sein Freund und Helfer bei der Polizei, stellt ihn vor eine schwierige Wahl: Die einzige Möglichkeit, dem Knast zu entgehen, ist, einen von seinen guten Kunden zu verpfeifen. Doch wer von den unzähligen Gangstern, die Eddie Coyle seine Freunde nennt, muss dran glauben? Für Jimmy Scalisi, einen skrupellosen Mobster mit besten Verbindungen, hat Coyle die Knarren für eine Serie von brutalen Banküberfällen besorgt. Von Jackie Brown erwartet Coyle eine neue Lieferung, ein ganz großes Ding, Maschinenpistolen für ein paar politische sehr Engagierte. Und dann ist da noch Dillon, in dessen Bar Kontakte geknüpft und Geschäfte gemacht werden. In Eddie Coyles Welt wäscht zwar eine Hand die andere, aber hier spielt jeder sein eigenes Spiel ...

Die Unsterblichkeit Der Henrietta Lacks

Author: Rebecca Skloot
Editor: Irisiana
ISBN: 3641051754
Size: 20,10 MB
Format: PDF, ePub
Read: 700
Download

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Der Geschmack Von Laub Und Erde

Author: Charles Foster
Editor: Piper ebooks
ISBN: 3492958761
Size: 19,44 MB
Format: PDF
Read: 315
Download

Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.

Zur Ck Nach Tara

Author: Kate Alcott
Editor: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3458741747
Size: 16,18 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 294
Download

Hollywood, 1938. Der Himmel leuchtet grell orangerot, Gebäude gehen in Flammen auf, Menschen eilen aufgeregt durcheinander. Eine junge Frau bahnt sich einen Weg durch die Menge, auf der Suche nach keinem Geringeren als David O. Selznick. Gerade jetzt, als der in Culver City ein Flammeninferno inszeniert – und damit die Dreharbeiten zum aufsehenerregendsten Filmprojekt aller Zeiten einläutet: Vom Winde verweht. Julie ist noch nicht lange hier, in der sagenumwobenen Stadt voll Glitzer und Glamour, umjubelter Filmstars und skandalöser Partys. Sie will Drehbücher schreiben, doch noch ist sie nur eine kleine Schreibkraft in Selznicks Produktionsfirma. Nie hätte sie sich träumen lassen, dass sie mitten hineingerät in die dramatische Liebesgeschichte von Scarlett und Rhett, die ganz Amerika aufseufzen ließ. Und nicht nur das: Auch die Affäre von Selznicks Star Clark Gable mit der Femme fatale Carole Lombard wird mit einem Mal Julies ganz persönliche Angelegenheit ... Zurück nach Tara öffnet die Türen zum alten Hollywood, wirft mit der abenteuerlustigen Julie einen Blick hinter die Kulissen und taucht ein in die schillernde und abenteuerliche Welt zwischen Filmset und Blitzlichtgewitter.

Meinen Hass Bekommt Ihr Nicht

Author: Antoine Leiris
Editor: Blanvalet Verlag
ISBN: 364120223X
Size: 16,29 MB
Format: PDF, Docs
Read: 740
Download

Der bewegende Bericht eines Mannes, der am 13. November 2015 während der Terroranschläge in Paris die Liebe seines Lebens verlor und mit einem einzigen Post die ganze Welt bewegte. Am 13. November 2015 sah Antoine Leiris seine Frau Hélène zum letzten Mal – sie wurde an diesem Tag mit neunundachtzig weiteren Personen im Konzertsaal Le Bataclan Opfer der Terroranschläge in Paris. Während die Welt geschockt und in tiefer Trauer versuchte, eine Erklärung für das Unfassbare zu finden, postete der Journalist auf Facebook einen offenen Brief. In bewegenden Worten wandte er sich darin an die Attentäter und verweigerte „den toten Seelen“ seinen Hass – und den seines damals siebzehn Monate alten Sohnes Melvil. Die Botschaft ging um die Welt. Er, der an jenem Tag die Liebe seines Lebens verlor, hatte nur eine Waffe: seine Worte. Das Grauen, der Verlust und die Trauer haben Antoine Leiris‘ Leben erschüttert. Ehrlich und ergreifend schildert er Momente aus einem zerstörten und doch so zärtlichen Alltag zwischen Vater und Sohn – und sagt damals wie heute, dass das Leben trotzdem weitergehen soll. Antoine Leiris trotzt dem Terror und der Gewalt mit einer bewegenden und hoffnungsvollen Botschaft: „Meinen Hass bekommt ihr nicht“.

Liebe Ist Die Beste Therapie

Author: John Jay Osborn
Editor: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257609221
Size: 10,22 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 418
Download

Alles spielt sich in einem Raum mit vier Stühlen ab. Auf denen sitzen: eine Frau und ein Mann Mitte 30 sowie eine Paartherapeutin mit unorthodoxen Methoden. Der vierte Stuhl bleibt leer, er steht für die Ehe, die die beiden aufgebaut haben. Und von der die Therapeutin zu Anfang sagt, die Chance, sie zu retten, sei höchstens 1:1000.