Methusalems Kinder

Autore: Robert A. Heinlein
Editore: Heyne Verlag
ISBN: 3641169879
Grandezza: 72,28 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 4579
Download Read Online

Ein langes, erfülltes Leben Lazarus Long ist 213 Jahre alt – und Weltraumpionier. Als eine Stiftung Ende des 19. Jahrhunderts anfängt, Menschen zusammenzubringen, die alle Voraussetzungen für ein langes Leben zeigen, entwickelt sich eine Reihe von Familien, deren Langlebigkeit nach der Enthüllung ihrer Existenz Neider auf den Plan ruft. Die Menschen glauben, die sogenannten Howard-Familien hätten das Rezept für das ewige Leben gefunden, und schrecken vor nichts zurück, hinter dieses Geheimnis zu kommen. Lazarus wandert zusammen mit den Familien aus, um Morde oder gar Kriege zu verhindern: Sie verlassen die Erde, um als erste Menschen Planeten zu kolonisieren, die außerhalb des Sonnensystems liegen ... Der Roman „Methusalems Kinder“ erscheint als exklusives E-Book Only bei Heyne und ist zusammen mit weiteren Stories und Romanen von Robert A. Heinlein auch in dem Sammelband „Die Geschichte der Zukunft“ enthalten. Er umfasst ca. 235 Buchseiten.

Tribute

Autore: Rosemary Picozzi
Editore:
ISBN:
Grandezza: 66,36 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 1444
Download Read Online


Methusalems Kumene

Autore: Carl-Jürgen Kaltenborn
Editore: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732231178
Grandezza: 30,27 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 170
Download Read Online

Die Kombination einer mit 969 Jahren 40 Generationen übergreifenden mythischen Gestalt aus menschlicher Frühzeit mit dem Blick für weltanschauliche, religiöse und Glaubens-Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten, darauf gerichtet, die e i n e Welt für alle bewohnbar zu machen, dazu sorgfältiger Umgang mit Sprache als Verständigungsmittel, signalisiert die Perspektive, aus der hier ein Bibelkenner sich in gegenwärtige Politik einmischt. Wenn wir ein methusalemisches Alter erreichten, auszulöffeln hätten, was wir Nachgeborenen einbrocken, die Folgen radioaktiver Brennstäbe, militärischer „Friedenseinsätze“ gegen von uns mit verursachte somalische Piraten und islamistische Fanatiker würden uns noch zu Lebzeiten einholen. Die Randposition der Theologie nutzt der Autor zu Ansichten, Draufsichten, Einsichten. Oft missbrauchte oder entwertete Begriffe wie „Apokalypse“, „Fundamentalismus“, „Ökumene“ werden in ihren Quellgebieten betrachtet.

Der Neue Methusalem Oder Lange Leben Und Gesund Bleiben Ohne Doktor Und Medizin

Autore: Mathias Macher
Editore:
ISBN:
Grandezza: 29,36 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 4918
Download Read Online


Methusalems M Tter

Autore: Antje Schrupp
Editore:
ISBN: 9783897412231
Grandezza: 73,44 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 9698
Download Read Online


Das Science Fiction Jahr 2011

Autore: Sascha Mamczak
Editore: Heyne Verlag
ISBN: 3641085306
Grandezza: 51,79 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 7937
Download Read Online

Unverzichtbar für jeden, der mit der Zukunft Schritt halten will! Future Histories – jetzt erst recht! Wie sieht unsere Welt in Hunderten, Tausenden, Millionen von Jahren aus? Welches Schicksal erwartet uns am äußersten Rand der Zeit? Neben solchen makrohistorischen Fragen widmet sich das „Science-Fiction-Jahr 2011” verstärkt dem Auftreten der Science Fiction in den alten und neuen Medien unserer Gegenwart. Außerdem: Essays, Interviews, Rezensionen, Marktberichte und vieles mehr...

Prinz Methusalem

Autore:
Editore:
ISBN:
Grandezza: 58,52 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 4128
Download Read Online


Prinz Methusalem

Autore: Johann Strauss
Editore:
ISBN:
Grandezza: 63,86 MB
Formato: PDF, ePub, Mobi
Vista: 1702
Download Read Online


Klagen Oder Nachtgedanken

Autore: Edward Young
Editore:
ISBN:
Grandezza: 13,72 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 8067
Download Read Online


Das Methusalem Komplott

Autore: Frank Schirrmacher
Editore: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3894808470
Grandezza: 49,75 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 5075
Download Read Online

Niemand wird gerne alt. Jetzt altern ganze Völker in nie gekanntem Ausmaß. Das individuelle Schicksal wird zum politischen und ökonomischen Schicksal fast aller Staaten der Erde. Selbst nach vorsichtigen Schätzungen wird dieser Prozess auf unabsehbare Zeit anhalten. Für die nächsten fünfzig Jahre ist er bereits unumkehrbar. Die heute jungen Männer und Frauen, die später die vielen Alten werden, haben deshalb jetzt eine historische Chance: Sie müssen – schon aus Überlebensinstinkt – gegen die Diskriminierung des Alters vorgehen. Tun sie es nicht, werden sie in dreißig Jahren in die seelische Sklaverei gehen. Negative Altersvorstellungen, so zeigt die Forschung, führen zu selbstverschuldeter Unmündigkeit und einem Verlust an Denkfähigkeit schon im frühen Alter. Dabei hat die Forschung längst das negative Image des Alterns von Frauen und Männern korrigiert. Wir müssen, so die zentrale These dieses Buches, eine spektakuläre Kulturwende einleiten. Nicht durch ein neues Jugendbild, sondern nur durch eine militante Revolution des Bildes des eigenen Alterns gewinnt diese Gesellschaft die Chance, sich wieder zu verjüngen. Sie muss Gegenbilder schaffen: in der Kunst, im Leben, in der Wissenschaft. Die Macht, Märkte und Meinungen umzuformen, liegt bei dieser neuen Mehrheit. Dieses Buch will anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zu einem Komplott gegen den biologischen und sozialen Terror der Altersangst überreden, weil nur so die Jungen eine Chance bekommen. Ausgezeichnet mit der Goldenen Feder 2004 des Heinrich Bauer Verlages.