Retorica E Scienze Neurocognitive

Autore: Stefano Calabrese
Editore:
ISBN: 9788843069033
Grandezza: 29,98 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 6768
Scaricare Leggi Online


L Idea Di Letteratura In Italia

Autore: Stefano Calabrese
Editore: Bruno Mondadori
ISBN: 8867740628
Grandezza: 19,67 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 6853
Scaricare Leggi Online

Un'indagine suggestiva e sistematica sulle funzioni e i limiti della letteratura nella riflessione critica dei maggiori scrittori, filosofi e saggisti italiani dalle origini ai giorni nostri.

Anatomia Del Best Seller

Autore: Stefano Calabrese
Editore: Gius.Laterza & Figli Spa
ISBN: 885812166X
Grandezza: 68,50 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 6319
Scaricare Leggi Online

Twilight, Hunger Games, L'Alchimista, Il codice da Vinci:come si costruisce un successo editoriale di dimensioni planetarie? Non era mai accaduto che i romanzi – certi romanzi – avessero tanto successo e generassero volumi di vendite così possenti come negli ultimi vent'anni. La serie di Harry Potter, le trilogie di Twilight e Hunger Games, i romanzi di Coelho, le detective story diStieg Larsson e Dan Brown, da Il codice da Vinci a Inferno, i romanzi di Murakami o opere come Il cacciatore di aquiloni e Cinquanta sfumature di grigio, sono diventati successi mondiali da milioni di copie vendute. Quali sono i motivi di questo successo? Bisogni profondi a cui queste narrazioni si ispirano ma anche fattori produttivi impensabili solo pochi anni fa: dalla tendenza intermediale per cui un libro viene concepito da subito per essere adattato a film, videogame, graphic novel, allo sviluppo di comunità di lettori-fan che danno vita a un flusso continuo di prodotti paralleli all'opera originaria – prequel, sequel, spin off, fake, fanzine.

Mimesis

Autore: Erich Auerbach
Editore: BoD – Books on Demand
ISBN: 3772085652
Grandezza: 69,31 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 5829
Scaricare Leggi Online


Besch Ftigung Mit Musik Ein Leben Lang

Autore: Franz Comploi
Editore: University Press Bozen
ISBN: 9788860460325
Grandezza: 61,31 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 3483
Scaricare Leggi Online

In einer sich ständig wandelnden Gesellschaft, in der sich die Künste mit dem Alltag vernetzen, spielt die Musik eine überragende Rolle. Das ganze Leben werden wir bewusst oder unbewusst von Klängen überflutet. Der Konferenzband zeigt unterschiedliche Forschungsperspektiven vom „Mozart-Effekt“ bis zum „Therapeutischen Musizieren“ auf, die in Brixen vom 06. bis 07. Juni 2008 beim internationalen Kongress Beschäftigung mit Musik – ein Leben lang diskutiert wurden.

Minotaurus

Autore: Friedrich Dürrenmatt
Editore:
ISBN: 9783257060966
Grandezza: 16,53 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 9705
Scaricare Leggi Online


Geschichte Der M Nnlichkeiten

Autore: Jürgen Martschukat
Editore: Campus Verlag
ISBN: 3593404915
Grandezza: 55,76 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 2885
Scaricare Leggi Online

Die historische Forschung zu Männern und Männlichkeiten ist mittlerweile nur noch schwer zu überschauen. Eine Einführung in deren Theorien und Methoden ist deshalb dringend notwendig. Olaf Stieglitz und Jürgen Martschukat zeigen, wie die Männergeschichte aus der internationalen Geschlechtergeschichte entstand, und stellen deren Leitfragen und die relevante Forschungsliteratur vor. Dabei setzen sie drei inhaltliche Schwerpunkte, die für männliche Identitätsbildungen und Lebenswelten in der Neuzeit zentral sind: Vaterschaft zwischen Familie und Arbeit, Formen männlicher Geselligkeit sowie die Geschichte männlicher Sexualitäten. Quellenbeispiele veranschaulichen die Themen und bieten Anregungen für die universitäre Lehre sowie für Referate oder Hausarbeiten.

Das Problem Der Form In Der Bildenden Kunst

Autore: Adolf Hildebrand
Editore: BoD – Books on Demand
ISBN: 3954911949
Grandezza: 59,89 MB
Formato: PDF
Vista: 9988
Scaricare Leggi Online


Die Zukunft

Autore: Al Gore
Editore: Siedler Verlag
ISBN: 3641129222
Grandezza: 68,55 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 7729
Scaricare Leggi Online

Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn, so Gore, nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

Gehirn Und Gedicht

Autore: Raoul Schrott
Editore:
ISBN: 9783446236561
Grandezza: 32,79 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 7491
Scaricare Leggi Online

Warum können wir uns beim Lesen so in ein Buch vertiefen, dass wir die Welt um uns vergessen? Warum gehen uns Reime ein Leben lang durch den Kopf, und warum schlagen Metaphern manchmal ein wie der Blitz? Raoul Schrott hat auf der Suche nach dem Geheimnis des Gedichts die neuesten Spuren der Biologie und Wissenschaft aufgenommen. Zusammen mit Arthur Jacobs zeigt er, wie sich in elementaren literarischen Stilmitteln neuronale Prozesse erkennen lassen. Anhand vieler Beispiele aus unterschiedlichsten Epochen führt er uns vor, wie wir denken, warum wir es so tun, wie wir es tun, und wie daraus Dichtung entsteht. (Quelle: Homepage des Verlags).