Vorlesungen Ber Geschichte Der Mathematik

Author: Moritz Cantor
Editor: Wentworth Press
ISBN: 9780270927399
Size: 16,59 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 110
Download

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Hyle

Author: Heinz Happ
Editor: Walter de Gruyter
ISBN: 3110816741
Size: 17,38 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 814
Download


Christentum Und Islam

Author: Reinhard Leuze
Editor: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161462672
Size: 15,26 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 159
Download


Unterrichtsmodelle F R Deutsch Als Fremdsprache

Author: Jürgen Weigmann
Editor: Hueber Verlag
ISBN: 9783190014934
Size: 12,82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 697
Download


Metasprachliche Lexikographie

Author: Hans-Dieter Kreuder
Editor: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110928329
Size: 11,73 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 568
Download

Diese zweiteilige Untersuchung verfolgt das Ziel, Geschichte, Stand und Nutzen der deutschsprachigen linguistischen Wörterbücher zu charakterisieren. Der erste Teil skizziert den historischen Kontext und zeigt auf, wie mit der Etablierung der Sprachwissenschaft im 19. Jahrhundert das Bedürfnis nach terminologischer Kodifizierung wuchs, aus dem schließlich jener Bestand an Nachschlagewerken resultiert, der mittlerweile zur Verfügung steht. Parallel dazu werden alle bis zum Beginn der neunziger Jahre erschienenen bzw. nurmehr als Projekte diskutierten Wörterbücher in ihrer jeweiligen Eigenart vorgestellt und bewertet. Der zweite Teil ist benutzerorientiert ausgerichtet. Ausgehend von terminologischen Überlegungen sowie einer Zusammenstellung der für einschlägige Wörterbuchartikel konstitutiven Elemente mündet er in eine exemplarische Synopse identisch lemmatisierter Wörterbuchartikel anhand eines zufällig ausgewählten Fallbeispiels. Grundlage dieser vergleichend-kritischen Analyse, die trotz notwendigerweise enger Grenzziehung bereits Stärken und Schwächen jedes einzelnen Werkes erkennen läßt, sind die in den Jahren 1967 bis 1990 erschienenen deutschsprachigen Wörterbücher der linguistischen Terminologie. Den Abschluss der Untersuchung bilden Empfehlungen zur künftigen Gestaltung linguistischer Wörterbücher.

Tagebuch

Author: Ignác Goldziher
Editor: Brill Archive
ISBN: 9789004054493
Size: 13,97 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 955
Download


Der Betrachter

Author: Thomas Frangenberg
Editor: Gebr. Mann Verlag
ISBN:
Size: 15,43 MB
Format: PDF, Docs
Read: 308
Download


Ein Kleines Ja Und Ein Gro Es Nein

Author: George Grosz
Editor:
ISBN: 9783895613326
Size: 13,89 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 658
Download


Das Arabische Reich Und Sein Sturz

Author: Julius Wellhausen
Editor: BoD – Books on Demand
ISBN: 3961670609
Size: 17,18 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 885
Download

Julius Wellhausen ( 1844 - 1918 ) war ein deutscher protestantischer Theologe und Orientalist, der nachhaltigen Einfluss auf die Forschung zum Alten Testament sowie zur frühislamischen Geschichte hatte. Er war einer der Begründer der modernen Bibelkritik. Die nach ihm benannte Wellhausen-Schule spricht weiten Teilen der biblischen Überlieferung die Historizität ab und betrachtet sie lediglich als Projektion späterer Epochen, speziell der Königszeit. Sie bediente sich dabei methodisch ausschließlich der literarischen Analyse antiker Texte. Wellhausen stellte einige noch heute diskutierte Thesen auf, unter anderem, die Neuere Urkundenhypothese. Wellhausen fasste mehrere bedeutende Arbeiten zur Geschichte des frühen Islams ab, darunter der 1902 erschienene vorliegende Band "Das arabische Reich und sein Sturz" der sich mit den Gründen des Niedergangs der Dynastie der Umayyaden auseinandersetzt, wobei die Rolle der Abbasiden nach dem Untergang der Umayyaden vernachlässigt wird. Das Buch ist in neun Kapitel eingeteilt, deren Titel uns auf die Fakten des jeweiligen Kapitels hinweisen. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1902.