The Crest Of The Peacock

Author: George Gheverghese Joseph
Editor: Princeton University Press
ISBN: 9780691135267
Size: 20,14 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 503
Download

"Enthralling ... After reading it, we cannot see the past in the same comforting haze of age-old stories, faithfully and uncritically retold from teacher to pupil down the years ... Invaluable for mathematics teachers at all levels."--New Scientist.

Schwarze Athene

Author: Martin Bernal
Editor:
ISBN: 9783471771709
Size: 17,79 MB
Format: PDF, ePub
Read: 549
Download


Mathematik Im Mittelalterlichen Islam

Author: J. L. Berggren
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 9783540766889
Size: 12,88 MB
Format: PDF, ePub
Read: 589
Download

Die Mathematik im mittelalterlichen Islam hatte großen Einfluss auf die allgemeine Entwicklung des Faches. Der Autor beschreibt diese Periode der Geschichte der Mathematik und bezieht sich dabei auf die arabischsprachigen Quellen. Zu den behandelten Themen gehören Dezimalrechnen, Geometrie, ebene und sphärische Trigonometrie, Algebra sowie die Approximation von Wurzeln von Gleichungen. Das Buch wendet sich an Mathematikhistoriker und -studenten, aber auch an alle Interessierten mit Mathematikkenntnissen der weiterführenden Schule.

Der Lange Weg Zur Freiheit

Author: Nelson Mandela
Editor: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031541
Size: 20,50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 310
Download

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

Ein Mathematisches Handbuch Der Alten Aegypter

Author: August Eisenlohr
Editor:
ISBN:
Size: 19,28 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 318
Download


Mathematische Keilschrift Texte Mathematical Cuneiform Texts

Author: O. Neugebauer
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3642678939
Size: 12,60 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 655
Download

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Erfahrung Mathematik

Author: P.J. Davis
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3034850409
Size: 16,95 MB
Format: PDF, ePub
Read: 279
Download

ie ältesten uns bekannten mathematischen Schriftta D feln stammen aus der Zeit um 2400 v. ehr. ; aber wir dürfen davon ausgehen, daß das Bedürfnis, Mathematik zu schaffen, ein Ausdruck der menschlichen Zivilisation an sich ist. In vier bis fünf Jahrtausenden hat sich ein gewalti ges System von Praktiken und Begriffen - die Mathematik herangebildet, die in vielfältiger Weise mit unserem Alltag verknüpft ist. Was ist Mathematik? Was bedeutet sie? Wo mit befaßt sie sich? Was sind ihre Methoden? Wie wird sie geschaffen und benützt? Wo ist ihr Platz in der Vielgestalt der menschlichen Erfahrung? Welchen Nutzen bringt sie? Was für Schaden richtet sie an? Welches Gewicht kommt ihr zu? Diese schwierigen Fragen werden noch zusätzlich kompliziert durch die Fülle des Materials und die weitver zweigten Querverbindungen, die es dem einzelnen verun möglichen, alles zu begreifen, geschweige denn, es in seiner Gesamtheit zu erfassen und zwischen den Deckeln eines normalen Buches unterzubringen. Um von dieser Material fülle nicht erdrückt zu werden, haben sich die Autoren für eine andere Betrachtungsweise entschieden. Die Mathema tik ist seit Tausenden von Jahren ein Feld menschlicher Ak tivität. In begrenztem Rahmen ist jeder von uns ein Mathe matiker und betreibt bewußt Mathematik, wenn er zum Beispiel auf dem Markt einkauft, Tapeten ausmißt oder ei nen Keramiktopf mit einem regelmäßigen Muster verziert. In bescheidenem Ausmaß versucht sich auch jeder von uns als mathematischer Denker. Schon mit dem Ausruf «Aber Zahlen lügen nicht!» befinden wir uns in der Gesellschaft von Plato oder Lakatos.

Collected Papers

Author: Emil Artin
Editor: Springer
ISBN:
Size: 17,52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 725
Download


Architecture And Mathematics From Antiquity To The Future

Author: Kim Williams
Editor: Birkhäuser
ISBN: 331900137X
Size: 13,49 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 220
Download

Every age and every culture has relied on the incorporation of mathematics in their works of architecture to imbue the built environment with meaning and order. Mathematics is also central to the production of architecture, to its methods of measurement, fabrication and analysis. This two-volume edited collection presents a detailed portrait of the ways in which two seemingly different disciplines are interconnected. Over almost 100 chapters it illustrates and examines the relationship between architecture and mathematics. Contributors of these chapters come from a wide range of disciplines and backgrounds: architects, mathematicians, historians, theoreticians, scientists and educators. Through this work, architecture may be seen and understood in a new light, by professionals as well as non-professionals. Volume I covers architecture from antiquity through Egyptian, Mayan, Greek, Roman, Medieval, Inkan, Gothic and early Renaissance eras and styles. The themes that are covered range from symbolism and proportion to measurement and structural stability. From Europe to Africa, Asia and South America, the chapters span different countries, cultures and practices.