The Crowd

Autore: Gustave Le Bon
Editore: Simon and Schuster
ISBN: 1625582773
Grandezza: 22,49 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 5832
Scaricare Leggi Online

The Crowd: A Study of the Popular Mind is a brilliant treatise on the workings of crowds. Gustave Le Bon examines many different kinds of crowds and how they work. He differentiates between different kinds of crowds such as mobs, juries, elected bodies, and simple crowds. This landmark book is one of the most influential books ever written on this subject. An important book for anyone studying or working in the fields of sociology, law, and psychology.

Edgar Allan Poe The Man Of The Crowd

Autore: Frauke Itzerott
Editore: GRIN Verlag
ISBN: 3640585747
Grandezza: 63,17 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 9141
Scaricare Leggi Online

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: gut, Justus-Liebig-Universität Gießen (Germanistik), Veranstaltung: Literatur und Masse, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden soll die short story „The man of the crowd“ von Edgar Allan Poe aus dem Jahre 1840 in Hinblick auf das Seminarthema „Literatur und Masse“ analysiert werden. Dabei soll besonderer Fokus auf die Thematik der Entindividualisierung in der modernen Gesellschaft gelegt werden. Folgend werde ich zunächst die Biographie des Künstlers umreißen, kurz etwas zu seinem Werk und seiner Bedeutung für die Literaturgeschichte sagen, den Inhalt der short story zusammenfassen und mich dann der Analyse widmen.

Going With The Crowd Herd Behavior And Informational Influence In Buying Decisions

Autore: Sebastian Schmidt
Editore: GRIN Verlag
ISBN: 3640636023
Grandezza: 50,51 MB
Formato: PDF, Kindle
Vista: 2111
Scaricare Leggi Online

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Menschen handeln in Anpassungssituationen rational und lassen sich informativ beeinflussen,um sich selbst nicht im Wege zu stehen.Hinter rationalem Verhalten verbirgt sich der Homo Oeconomicus.Er versucht stets vernünftig und nicht affektiv zu agieren,um so schließlich seinen Nutzen zu maximieren.Auch das Marketing macht sich dieses rat. Verhalten der Menschen in Kaufsituationen zunutze,indem man z.B.auf allgemeine Werbung und speziell auf virales Marketing zur Kaufentscheidungsbeeinflussung setzt.Mit dieser Art des Marketings versucht man die Konsumenten mit Informationen über Produkte und/oder Services des Unternehmens innerhalb kürzester Zeit zu infizieren.Das Ziel ist eine exponentiell wachsende Diffusion des Informationsvirus,um möglichst viele Verbraucher auf die Leistungen des Beworbenen aufmerksam zu machen.Des Weiteren bemüht man sich,so die Kaufentscheidungen des Einzelnen zu beeinflussen.Dies funktioniert am besten,wenn man bereits eine gewisse Anzahl von Menschen überzeugen konnte,um so den Herdentrieb voranzutreiben.In der Herde sieht der Mensch eine ausreichende Versorgung und Sicherheit in Entscheidungssituationen.Daher lässt er sich,trotz teilweise anderer Einstellung zu Informationen bzw. zu Produkten,von der Masse prägen.Hiermit wäre der Übergang für diese Arbeit geschaffen,in der geklärt werden soll,warum sich viele Individuen der Masse anpassen und inwiefern rationales Herdenverhalten und/oder Konformität,in Form von informativer sozialer Einflüsse,Kaufentscheidungen beeinflussen.Zur Klärung dieser Frage wird,einsteigend der theoretische Rahmen abgesteckt.In Kap.2 wird auf allgemeine Definitionen und Beispiele zu rationalem Herdenverhalten und Konformität eingegangen und miteinander verglichen.Hierbei liegt der Schwerpunkt auf informativen Einflüssen die zur Konformität führen können und auf Informationskaskaden,als Teil des rationalen Herdenverhaltens.In Kap.3 werden die im 2. Kap. herausgearbeiteten Mechanismen in Verbindung mit Kaufverhalten und den daraus entstehenden Kaufentscheidungen gesetzt.Des Weiteren wird versucht,diese Entscheidungsbeeinflussungen in das Modell von Ajzen/Fishbein einzuordnen bzw.zu eruieren,inwiefern sie auf das Modell anzuwenden sind.Kap.4 beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Studien,welche sich speziell mit der Beeinflussung von Produktbeurteilungen befassen.Abschließend werden noch einmal alle wichtigen Erkenntnisse aufgezeigt,und es wird geprüft,inwiefern die Ausgangsfrage geklärt werden konnte.

Defying The Crowd

Autore: Robert J. Sternberg
Editore: Simon and Schuster
ISBN: 1439105944
Grandezza: 79,91 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 1662
Scaricare Leggi Online

World renowned psychologist Robert Sternberg presents a fresh and compelling picture of the creative process from the inception of an idea to its ultimate success. With illuminating examples, Sternberg reveals the paths we all can take to become more creative and shows how institutions can learn to foster creativity. “What is creative is new and often brings about positive change. But what is new is also strange, and what is strange can be scary, even threatening—which is why ‘they’ don’t want to hear it. But they are unwise not to listen, for the creative person with original ideas is the one who, with support, will advance and improve the milieu to the benefit of all.” —from Defying the Crowd

The Crowd In Rome In The Late Republic

Autore: Fergus Millar
Editore: University of Michigan Press
ISBN: 9780472088782
Grandezza: 78,87 MB
Formato: PDF, ePub, Docs
Vista: 790
Scaricare Leggi Online

A major work on the power of the crowd

Psychologie Des Massen

Autore: Gustave Le Bon
Editore: FV Éditions
ISBN:
Grandezza: 47,79 MB
Formato: PDF
Vista: 3327
Scaricare Leggi Online

"Das Überraschendste an einer psychologischen Masse ist: welcher Art auch die einzelnen sein mögen, die sie bilden, wie ähnlich oder unähnlich ihre Lebensweise, Beschäftigungen, ihr Charakter oder ihre Intelligenz ist, durch den bloßen Umstand ihrer Umformung zu Masse besitzen sie eine Art Gemeinschaftsseele, vermöge deren sie in ganz andrer Weise fühlen, denken und handeln, als jedes von ihnen für sich fühlen, denken und handeln würde. Es gibt gewisse Ideen und Gefühle, die nur bei den zu Massen verbundenen einzelnen auftreten oder sich in Handlungen umsetzen." G. Le Bon

A Face In The Crowd

Autore: Stephen King
Editore: Simon and Schuster
ISBN: 1476713340
Grandezza: 20,89 MB
Formato: PDF, Mobi
Vista: 6363
Scaricare Leggi Online

The writing team that delivered the bestselling Faithful, about the 2004 Red Sox championship season, takes readers to the ballpark again, and to a world beyond, in an eBook original to be published on August 21, 2012. Dean Evers, an elderly widower, sits in front of the television with nothing better to do than waste his leftover evenings watching baseball. It’s Rays/Mariners, and David Price is breezing through the line-up. Suddenly, in a seat a few rows up beyond the batter, Evers sees the face of someone from decades past, someone who shouldn’t be at the ballgame, shouldn’t be on the planet. And so begins a parade of people from Evers’s past, all of them occupying that seat behind home plate. Until one day Dean Evers sees someone even eerier….

A Face In The Crowd

Autore: Robert Watkins
Editore: Xlibris Corporation
ISBN: 9781456838089
Grandezza: 46,73 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 9098
Scaricare Leggi Online

This is a true account of my life from an early age? Growing up in New Zealand, .having a colorful early life. Going to Australia with a mate for six weeks, Living it up in Sydney for nine months. Moving to—Th e Mighty Snowy Mountains Scheme-in southern N.S.W. & working on one of the largest construction projects in the world at the time. Moving to Hong Kong for six years, then Indonesia & Vietnam. Involved in Large Project supervision. Interesting trips to Brazil, Argentina, Peru .Beijing, Guangzhou & Shenzhen. Gathering a wealth of experience & having some great fun with the odd close shave along the way

Colour Terms In The Crowd

Autore: Siegfried Wyler
Editore: Gunter Narr Verlag
ISBN: 9783823362678
Grandezza: 27,16 MB
Formato: PDF, Docs
Vista: 636
Scaricare Leggi Online


Faces In The Crowd

Autore: Valeria Luiselli
Editore: Granta Books
ISBN: 184708558X
Grandezza: 63,96 MB
Formato: PDF, ePub
Vista: 6920
Scaricare Leggi Online

In the heart of Mexico City, a woman, trapped in a house and a marriage she can neither fully inhabit nor abandon, thinks about her past. She has decided to write a novel about her days at a publishing house in New York; about the strangers who became lovers and the poets and ghosts who once lived in her neighbourhood. In particular, one of the obsessions of her youth - Gilberto Owen - an obscure Mexican poet of the 1920s, a marginal figure of the Harlem Renaissance, a busker on Manhattan's subway platforms, a friend and an enemy of Federico Garc�a Lorca. As she writes, Gilberto Owen comes to life on the page; a solitary, faceless man living on the edges of Harlem's writing and drinking circles at the beginning of the Great Depression, haunted by the ghostly image of a woman travelling on the New York subway. Mutually distorting mirrors, their two lives connect across the decades between them; forming a single elegy of love and loss.