The Joy Of Ux

Author: David Platt
Editor: Addison-Wesley Professional
ISBN: 0134277805
Size: 12,44 MB
Format: PDF, Docs
Read: 364
Download

“For years now, I’ve been running around preaching to anyone who’ll listen that UX is something that everybody (not just UX people) needs to be doing. Dave has done an excellent job of explaining what developers need to know about UX, in a complete but compact, easy-to-absorb, and implementable form. Developers, come and get it!” —Steve Krug, author of Don’t Make Me Think! A Common Sense Approach to Web Usability Master User Experience and Interaction Design from the Developer’s Perspective For modern developers, UX expertise is indispensable: Without outstanding user experience, your software will fail. Now, David Platt has written the first and only comprehensive developer’s guide to achieving a world-class user experience. Quality user experience isn’t hard, but it does require developers to think in new ways. The Joy of UX shows you how, with plenty of concrete examples. Firmly grounded in reality, this guide will help you optimize usability and engagement while also coping with difficult technical, schedule, and budget constraints. Platt’s technology-agnostic approach illuminates all the principles, techniques, and best practices you need to build great user experiences for the web, mobile devices, and desktop environments. He covers the entire process, from user personas and stories through wireframes, layouts, and execution. He also addresses key issues—such as telemetry and security—that many other UX guides ignore. You’ll find all the resources and artifacts you need: complete case studies, sample design documents, testing plans, and more. This guide shows you how to Recognize and avoid pitfalls that lead to poor user experiences Learn the crucial difference between design and mere decoration Put yourself in your users’ shoes—understand what they want (and where, when, and why) Quickly sketch and prototype user interfaces for easy refinement Test your sketches on real users or appropriate surrogates Integrate telemetry to capture the best possible usage information Use analytics to accurately interpret the data you’ve captured Solve unique experience problems presented by mobile environments Secure your app without compromising usability any more than necessary “Polish” your UX to eliminate user effort everywhere you can Register your product at informit.com/register for convenient access to downloads, updates, and corrections as they become available.

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen
Editor: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826695712
Size: 13,29 MB
Format: PDF
Read: 816
Download

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Don T Make Me Think

Author: Steve Krug
Editor: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958457665
Size: 10,34 MB
Format: PDF, Docs
Read: 523
Download


The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Editor: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 14,44 MB
Format: PDF
Read: 879
Download

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

100 Dinge Die Jeder Designer Ber Menschen Wissen Muss

Author: Susan M. Weinschenk
Editor: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 3827330998
Size: 14,41 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 903
Download


Sketching User Experiences

Author: Bill Buxton
Editor: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958457606
Size: 16,53 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Read: 518
Download

Ideen und User Experiences visuell erfassen und festhalten Ausführlich beschriebene Methoden und Übungen, auch für ungeübte Zeichner Sehr praxisorientiert, mit illustrierten Beispielen und ausführlichen Schritten zu jeder Methode In diesem praktischen Arbeitsbuch finden Sie alle Skizziermethoden für das perfekte Design! Skizzieren ist ein Mittel, um neue Ideen zu finden sowie schnell vorhandene Ideen zu erfassen und festzuhalten. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Sie weder künstlerisch begabt noch in einem herkömmlichen Designbereich ausgebildet sind. Die Autoren machen Sie nicht zum Künstler, sondern zeigen Ihnen einfache Methoden, um Skizzen mit dem Fokus auf User Experiences zu erstellen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Übungen und Methoden Einzelbilder erstellen und welche Basiselemente eine Skizze enthalten sollte. So können Sie auf anschauliche Weise Ideen entwickeln, verfeinern und auswählen. Wenn ein Designer User Experiences skizziert, müssen seine Zeichnungen aber auch die Aktionen, Interaktionen und Änderungen der Benutzererlebnisse umfassen, die sich mit der Zeit ergeben. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Storyboards als Serie von Einzelbildern erstellen, die visuell erzählen, was in jeder Szene geschieht. Um die User Experience zu animieren, lernen Sie außerdem, wie Sie Storyboards in einen interaktiven Film verwandeln. Auch das Feedback anderer kann Ihre Arbeit wesentlich verbessern, wenn Sie Ihre Ideen mit anderen besprechen, austauschen und bewerten lassen. So erfahren Sie, wie Sie z.B. Skizzenwände vorbereiten und strukturieren, um anderen Ihre Ideen zu präsentieren. In Sketching User Experiences erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen verschiedene Skizziermethoden, mit denen Sie Ihre Designideen für User Experiences unter Berücksichtigung des Zeitaspekts ausdrücken können. Gemeinsam bilden diese Methoden Ihr Skizzierrepertoire: Sie erhalten einen Werkzeugkasten, aus dem Sie die beste Methode für Ihre Ideen auswählen können.

Design User Experience And Usability Design Philosophy Methods And Tools

Author: Aaron Marcus
Editor: Springer
ISBN: 3642392296
Size: 20,14 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 315
Download

The four-volume set LNCS 8012, 8013, 8014 and 8015 constitutes the proceedings of the Second International Conference on Design, User Experience, and Usability, DUXU 2013, held as part of the 15th International Conference on Human-Computer Interaction, HCII 2013, held in Las Vegas, USA in July 2013, jointly with 12 other thematically similar conferences. The total of 1666 papers and 303 posters presented at the HCII 2013 conferences was carefully reviewed and selected from 5210 submissions. These papers address the latest research and development efforts and highlight the human aspects of design and use of computing systems. The papers accepted for presentation thoroughly cover the entire field of Human-Computer Interaction, addressing major advances in knowledge and effective use of computers in a variety of application areas. The total of 282 contributions included in the DUXU proceedings were carefully reviewed and selected for inclusion in this four-volume set. The 67 papers included in this volume are organized in topical sections on design philosophy, usability methods and tools, and design processes, methods and tools.

Interaction Und Interfacedesign

Author: Torsten Stapelkamp
Editor: Springer-Verlag
ISBN: 3642020747
Size: 11,67 MB
Format: PDF, ePub
Read: 134
Download

Das Buch behandelt umfassend Grundlagen der Konzeption und Gestaltung visueller Systeme sowie interaktiver Dienstleistungen. Es hilft dabei, die interaktiven Eigenschaften und das Interface analoger und digitaler Produkte zu analysieren und projekt- und adressatenspezifische Konzepte für Website-, Game-, und Produktdesign, aber auch allgemein für Softwareapplikationen zu entwickeln. Der Autor beschreibt geeignete Gestaltungskonzepte, Styleguides und Produktionsabläufe, wissenschaftliche Ergebnisse übersetzt er in anwendbare Gestaltungsmethodiken.

Intelligence Communication In The Digital Era Transforming Security Defence And Business

Author: R. Arcos
Editor: Springer
ISBN: 1137523794
Size: 17,36 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 455
Download

This edited volume argues that producers of analysis need to shift from producing static, narrative products to much more dynamic, digitally-based platforms in order to remain competitive and relevant.

Design User Experience And Usability Theory Methodology And Management

Author: Aaron Marcus
Editor: Springer
ISBN: 3319586343
Size: 18,76 MB
Format: PDF, ePub
Read: 239
Download

The three-volume set LNCS 10288, 10289, and 10290 constitutes the proceedings of the 6th International Conference on Design, User Experience, and Usability, DUXU 2017, held as part of the 19th International Conference on Human-Computer Interaction, HCII 2017, in Vancouver, BC, Canada, in July 2017, jointly with 14 other thematically similar conferences. The total of 1228 papers presented at the HCII 2017 conferences were carefully reviewed and selected from 4340 submissions. These papers address the latest research and development efforts and highlight the human aspects of design and use of computing systems. The papers accepted for presentation thoroughly cover the entire field of Human-Computer Interaction, addressing major advances in knowledge and effective use of computers in a variety of application areas. The total of 168 contributions included in the DUXU proceedings were carefully reviewed and selected for inclusion in this three-volume set. LNCS 10288: The 56 papers included in this volume are organized in topical sections on design thinking and design philosophy; aesthetics and perception in design; user experience evaluation methods and tools; user centered design in the software development lifecycle; DUXU education and training. LNCS 10289: The 56 papers included in this volume are organized in topical sections on persuasive and emotional design; mobile DUXU; designing the playing experience; designing the virtual, augmented and tangible experience; wearables and fashion technology. LNCS 10290: The 56 papers included in this volume are organized in topical sections on information design; understanding the user; DUXU for children and young users; DUXU for art, culture, tourism and environment; DUXU practice and case studies.