Threshold Concepts In Women S And Gender Studies

Author: Christie Launius
Editor: Routledge
ISBN: 131765644X
Size: 17,62 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 946
Download

Threshold Concepts in Women’s and Gender Studies: Ways of Seeing, Thinking, and Knowing is a textbook designed primarily for introduction to Women’s and Gender Studies courses with the intent of providing both a skills- and concept-based foundation in the field. The text is driven by a single key question: "What are the ways of thinking, seeing, and knowing that characterize women’s and gender studies and are valued by its practitioners?" Rather than taking a topical approach, Threshold Concepts in Women’s and Gender Studies develops the key concepts and ways of thinking that students need in order to develop a deep understanding and to approach material like feminist scholars do, across disciplines. This book illustrates four of the most critical concepts in women’s and gender studies: the social construction of gender; privilege and oppression; intersectionality; and feminist praxis, and grounds these concepts in multiple illustrations.

Toward An Inclusive Creative Writing

Author: Janelle Adsit
Editor: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1350023884
Size: 14,38 MB
Format: PDF, ePub
Read: 635
Download

The creative writing workshop has existed since the early part of the 20th century, but does it adequately serve the students who come to it today? While the workshop is often thought of as a form of student-centered pedagogy, it turns out that workshop conversations serve to marginalize a range of aesthetic orientations and the cultural histories to which they belong. Given the shifting demographics of higher education, it is time to re-evaluate the creative writing curriculum and move literary writing pedagogy toward a more inclusive, equitable model. Toward an Inclusive Creative Writing makes the argument that creative writing stands upon problematic assumptions about what counts as valid artistic production, and these implicit beliefs result in exclusionary pedagogical practices. To counter this tendency of creative writing, this book proposes a revised curriculum that rests upon 12 threshold concepts that can serve to transform the teaching of literary writing craft. The book also has a companion website www.criticalcreativewriting.org offering supplemental materials such as lesson plans and course materials.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Editor: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 17,54 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 533
Download

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Editor: Goldmann Verlag
ISBN: 3641239842
Size: 18,61 MB
Format: PDF, Docs
Read: 768
Download

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Der Stumme Fr Hling

Author: Rachel Carson
Editor: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Size: 12,63 MB
Format: PDF, ePub
Read: 407
Download

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Das Erwachen

Author: Kate Chopin
Editor:
ISBN: 9783942374002
Size: 12,34 MB
Format: PDF, ePub
Read: 296
Download


La Casa En Mango Street

Author: Sandra Cisneros
Editor:
ISBN: 9783464202975
Size: 20,35 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 152
Download

Todo moreno por todos lados, estamos seguros. Pero en un barrio de otro color nuestras rodillas comienzan a temblar traca traca y subimos las ventanillas de nuestros carros hasta arriba y nuestros ojos miran al frente. Sí. Así es.

Die Argonauten

Author: Maggie Nelson
Editor: Hanser Berlin
ISBN: 3446257896
Size: 12,28 MB
Format: PDF, Kindle
Read: 173
Download

Es ist die Geschichte einer Liebe: Maggie Nelson verliebt sich in Harry Dodge, einen Künstler – oder eine Künstlerin? – mit fluider Genderidentität. Harry hat bereits ein Kind, Maggie wird schwanger, zu viert bauen sie ein gemeinsames Leben. "Die Argonauten" ist eine ergreifende Geschichte queeren Familienlebens, zugleich erfindet Maggie Nelson eine ganz eigene Form der philosophischen Erkundung. Memoir, Theorie, Poesie: Es ist ein Buch, das sich nicht einordnen lässt und das unsere Einordnungen herausfordert mit seinem radikal offenen Denken. Im Geiste von Susan Sontag und Roland Barthes verbindet Maggie Nelson theoretische und persönliche Erkenntnissuche, um zu einer neuen Erzählung des Wesens von Liebe und Familie zu gelangen.