Bildungsungleichheit Und Gerechtigkeit

Author: Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung. Kongress
Editor: Haupt Verlag AG
ISBN: 3258078238
File Size: 67,41 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 3998
Download

Bildung ist auch im 21. Jahrhundert eine der wichtigen sozialen Fragen. Soziale Ungleichheit von Bildungschancen und damit verbundene Gerechtigkeitsfragen stellen sowohl die Wissenschaft als auch die Politik vor große Herausforderungen: Was sind die zentralen Ursachen von Bildungsungleichheiten? Warum werden soziale Ungleichheiten von Bildungschancen akzeptiert und wie werden sie legitimiert?
Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit
Language: de
Pages: 322
Authors: Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung. Kongress
Categories: Educational equalization
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: Haupt Verlag AG

Bildung ist auch im 21. Jahrhundert eine der wichtigen sozialen Fragen. Soziale Ungleichheit von Bildungschancen und damit verbundene Gerechtigkeitsfragen stellen sowohl die Wissenschaft als auch die Politik vor große Herausforderungen: Was sind die zentralen Ursachen von Bildungsungleichheiten? Warum werden soziale Ungleichheiten von Bildungschancen akzeptiert und wie werden sie legitimiert?
Models of Secondary Education and Social Inequality
Language: en
Pages: 456
Authors: Hans-Peter Blossfeld, Sandra Buchholz, Jan Skopek, Moris Triventi
Categories: Educational equalization
Type: BOOK - Published: 2016-11-25 - Publisher: Edward Elgar Publishing

From an international comparative perspective, this third book in the prestigious eduLIFE Lifelong Learning series provides a thorough investigation into how social inequalities arise during individuals’ secondary schooling careers. Paying particular attention to the role of social origin and prior performance, it focuses on tracking and differentiation in secondary schooling
Social Class and Transnational Human Capital
Language: en
Pages: 216
Authors: Jürgen Gerhards, Hans Silke, Sören Carlson
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2017-06-26 - Publisher: Taylor & Francis

Due to globalization processes, foreign language skills, knowledge about other countries and intercultural competences have increasingly become important for societies and people’s social positions. Previous research on social inequality, however, has dominantly focused on the reproduction of class structures within the boundaries of a particular nation-state without considering the importance
2010
Language: en
Pages: 2612
Authors: De Gruyter, Redaktion Osnabrück
Categories: Reference
Type: BOOK - Published: 2011-06-15 - Publisher: de Gruyter

Books about 2010